Dialogfeld „Quellverzeichnis festlegen“

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Mit dem Dialogfeld Quellverzeichnis festlegen in Configuration Manager 2007 können Sie das Quellverzeichnis für ein Paket angeben. Wenn Sie den in diesem Dialogfeld angegebenen Paketquellordner ändern, aktualisiert Configuration Manager 2007 alle Verteilungspunkte, die dem Paket derzeit zugewiesen sind.

Das Dialogfeld Quellverzeichnis festlegen enthält die folgenden Elemente:

Liste der Benutzeroberflächenelemente

Quellverzeichnispfad
Gibt den Typ des Speicherortes der Paketquelldateien an. Die folgenden Optionen sind verfügbar:

  • Netzwerkpfad (UNC-Name): Gibt an, dass der Quellordner ein Netzwerkpfad ist (beispielsweise \\Gruen3\Apps\Microsoft\Office97).

    noteHinweis
    Als Quelle für einen Paketquellordner sollte kein zugeordnetes Netzwerklaufwerk verwendet werden. Ein zugeordnetes Netzwerklaufwerk wird in der Regel mithilfe eines anderen Kontos als dem Systemkonto erstellt, das vom Configuration Manager 2007-Verteilungs-Manager verwendet wird. Dies führt dazu, dass der Paketquellordner nicht auf dem Verteilungspunkt repliziert werden kann.

  • Lokales Laufwerk auf dem Standortserver: Gibt an, dass der Quellordner ein Speicherort auf einem logischen Laufwerk ist (beispielsweise C:\Office97). Diese Option ist nur verfügbar, wenn Sie die Configuration Manager-Konsole auf dem Standortserver ausführen.

Quellverzeichnis
Gibt den Pfad zu den Paketquelldateien an. Bis zu 127 Zeichen lang.

Um einen Quellverzeichnispfad festzulegen, geben Sie den Pfad ein, oder klicken Sie auf Durchsuchen, um zu den Paketquelldateien zu wechseln.

noteHinweis
Sie können kein logisches Laufwerk angeben, das einer Freigabe auf einem anderen Computer zugeordnet ist. Geben Sie solche Quellverzeichnisse als Netzwerkpfad an.

OK
Speichert die Änderungen und schließt das Dialogfeld.

Abbrechen
Schließt das Dialogfeld, ohne die Änderungen zu speichern.

Hilfe
Öffnet das Hilfethema zu diesem Dialogfeld.

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: