Bestimmen, ob Konfigurationsbasislinien für die Verwaltung gewünschter Konfigurationen erstellt werden müssen

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Sie müssen u. U aus den folgenden Gründen Konfigurationsbasislinien in Configuration Manager 2007 erstellen:

  • Sie müssen eigene interne benutzerdefinierte Konfigurationsbasislinien erstellen.

  • Sie möchten eine importierte Konfigurationsbasislinie verwenden, diese jedoch durch Hinzufügen eines neuen Konfigurationselements ändern. In diesem Fall erstellen Sie eine neue Konfigurationsbasislinie und fügen die ursprüngliche Konfigurationsbasislinie als Konfigurationsbasislinienregel hinzu.

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: