Auswählen des zu verwendenden Configuration Manager-Senders

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Die Auswahl des für die Kommunikation zwischen den Standorten zu verwendenden Senders hängt von den vorhandenen Netzwerkverbindungen zwischen den Standorten ab. Sind zuverlässige Hochgeschwindigkeits-Netzwerkverbindungen zwischen den Standorten vorhanden, empfiehlt sich die Verwendung des Standardsenders. Sind die Standorte über RAS-Verbindungen verbunden, wählen Sie den geeigneten RAS-Sendertyp für die Verbindung aus. Wenn umfangreiche Paketdaten für die Softwareverteilung an Standorte über physische Medien anstatt über das Netzwerk gesendet werden sollen, können Sie die Softwareverteilungspakete für die Verwendung von Courier Sender konfigurieren.

noteHinweis
Bei der Installation von Configuration Manager 2007-Standorten werden der Standardsender und Courier Sender standardmäßig installiert.

Auswählen von Configuration Manager-Sendern

In der folgenden Tabelle können Sie die passenden Sender für die Konfiguration der Kommunikation zwischen Standorten auswählen.

 

Vorhandene Netzwerkverbindung zwischen Standorten Sender

LAN oder WAN

Verwenden Sie den Standardsender, den gebräuchlichsten Sender, um Pakete an andere Standorte im gleichen LAN oder in einem WAN mithilfe von Routern, Switchs oder Netzwerkbrücken zu senden.

Asynchrone Leitung

Verwenden Sie den asynchronen RAS-Sender für die RAS-Kommunikation über eine asynchrone Leitung.

ISDN-Leitung

Verwenden Sie den ISDN-RAS-Sender für die RAS-Kommunikation über eine ISDN-Leitung.

X.25-Leitung

Verwenden Sie den asynchronen X25-RAS-Sender für die RAS-Kommunikation über eine X25-Leitung.

SNA

Verwenden Sie den SNA-RAS-Sender (Systems Network Architecture) für die RAS-Kommunikation über eine SNA-Leitung.

Keine

Verwenden Sie Courier Sender, um Pakete zwischen den Standorten mithilfe von Wechselmedien anstelle von Netzwerkkabel und -protokollen zu senden, wenn die Verbindung zwischen einem Standort und seinem übergeordneten Standort langsam oder unzuverlässig ist. Courier Sender wird ausschließlich für die Paketverteilung, nicht für die Kommunikation zwischen Standorten verwendet.

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: