Überprüfen auf erfolgreiche Installation eines sekundären Standorts

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Unabhängig von der Methode zur Bereitstellung eines sekundären Standorts sollten Sie überprüfen, ob der sekundäre Standort erfolgreich installiert worden ist.

So überprüfen Sie, ob die Installation eines sekundären Standorts erfolgreich war

  1. Überprüfen Sie auf dem sekundären Standortcomputer, ob die Installation erfolgreich war, indem Sie die Protokolldateien ConfigMgrSetup.log und ConfigMgrPrereq.log prüfen. Diese Dateien befinden sich im Stammverzeichnis des Systemlaufwerks des sekundären Standortcomputers.

  2. Öffnen Sie die Configuration Manager-Konsole auf dem primären Standortserver, und wechseln Sie zu System CenterConfiguration Manager / Standortdatenbank > Standortverwaltung > <Standortcode> – <Standortname>.

  3. Vergewissern Sie sich im Ergebnisbereich, dass die Informationen des sekundären Standorts angezeigt werden.

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: