Eigenschaften von Exchange ActiveSync (WM05): Sicherheit

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Auf dieser Registerkarte legen Sie die Standardsicherheitsrechte für die Configuration Manager 2007-Klasse und -Instanz dieses Objekts fest. Zum Anzeigen und Konfigurieren dieser Registerkarte sind Administratorberechtigungen für diesen Knoten oder für mindestens ein Objekt innerhalb des Knotens erforderlich.

ImportantWichtig
Damit diese Rechte in Kraft treten, muss der Benutzer Mitglied der Gruppe „SMS-Administratoren“ auf dem SMS-Anbietercomputer sein. Das Hinzufügen von Benutzerrechten über das Dialogfeld Eigenschaften der Objektklassen-Sicherheitsrechte oder Eigenschaften der Objektinstanzsicherheitsrechte reicht nicht aus, um dem Benutzer oder der Gruppe die notwendige Mitgliedschaft in der Gruppe „SMS-Administratoren“ zu verschaffen.

Der Abschnitt Klassensicherheitsrechte enthält folgende Spalten:

  • Name: Zeigt den Namen des Windows-Benutzerkontos oder der Windows-Gruppe an, für das/die das Sicherheitsrecht gilt.

  • Berechtigungen: Zeigt die Berechtigungen für das unter Name angegebene Konto für diese Sicherheitsobjektklasse an.

Im Abschnitt Klassensicherheitsrechte stehen folgende Aktionen zur Verfügung:

Neu
Öffnet das Dialogfeld Eigenschaften der Objektklassen-Sicherheitsrechte, in dem Sie ein neues Sicherheitsrecht erstellen können.

Bearbeiten
Öffnet das Dialogfeld Eigenschaften der Objektklassen-Sicherheitsrechte, in dem Sie ein vorhandenes Sicherheitsrecht bearbeiten können.

Löschen
Löscht das ausgewählte Sicherheitsrecht.

Der Abschnitt Instanzensicherheitsrechte enthält folgende Spalten:

  • Name: Zeigt den Namen des Windows-Benutzerkontos oder der Windows-Gruppe an, für das/die das Sicherheitsrecht gilt.

  • Berechtigungen: Zeigt die Berechtigungen für das unter Name angegebene Konto für diese Sicherheitsobjektklasse an.

Im Abschnitt Instanzensicherheitsrechte stehen folgende Aktionen zur Verfügung:

Neu
Öffnet das Dialogfeld Eigenschaften der Objektinstanzsicherheitsrechte, in dem Sie ein neues Sicherheitsrecht erstellen können.

Bearbeiten
Öffnet das Dialogfeld Eigenschaften der Objektinstanzsicherheitsrechte, in dem Sie ein vorhandenes Sicherheitsrecht ändern können.

Löschen
Löscht das ausgewählte Sicherheitsrecht.

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: