Eigenschaften von Exchange ActiveSync (WM05): Synchronisierung

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Auf der Registerkarte Synchronisierung des Dialogfelds Eigenschaften von Exchange ActiveSync (WM05) können Sie die Synchronisierungseigenschaften des Konfigurationselements angeben, das an mobile Geräte verteilt wird. Über die Synchronisierungseigenschaften wird angegeben, welcher Exchange-Hostserver verwendet werden soll, wie häufig der Client Exchange-Daten synchronisieren soll und wie Client-Server-Konflikte gelöst werden sollen.

Geben Sie die Einstellungen des Konfigurationselements an, das an mobile Geräte verteilt werden soll.

Server
Gibt den Hostnamen des Exchange-Servers an. Als gültige Formate können der vollständig qualifizierte Domänenname (FQDN) oder eine URL verwendet werden.

Dieser Server verwendet eine SSL-Verbindung
Gibt an, dass der Exchange-Server eine SSL-Verbindung (Secure Sockets Layer) erfordert.

Synchronisieren
Gibt an, wie oft Exchange-Daten auf dem mobilen Gerät mit Exchange-Server synchronisiert werden.

Synchronisieren, wenn in Basisstation
Gibt an, wie oft das mobile Gerät Exchange-Daten mit dem Exchange-Server synchronisiert, wenn sich das mobile Gerät in der Basisstation befindet.

Verbindung nach Abschluss trennen
Gibt an, dass die Verbindung des mobilen Geräts nach der Synchronisierung mit dem Exchange-Server getrennt werden soll.

Konfliktauflösung
Gibt an, wie Konflikte zwischen Exchange-Daten auf dem mobilen Gerät und Exchange-Daten auf dem Exchange-Server standardmäßig gelöst werden sollen.

OK
Speichert die Änderungen und schließt das Dialogfeld.

Abbrechen
Schließt das Dialogfeld, ohne die Änderungen zu speichern.

Übernehmen
Speichert die Änderungen und lässt das Dialogfeld angezeigt.

Hilfe
Öffnet das Hilfethema zu dieser Registerkarte des Dialogfelds.

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: