Administratorcheckliste: Bereitstellen von Configuration Manager-Clients

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Die folgende Checkliste für die Configuration Manager 2007-Clientbereitstellung enthält die zum Planen, Konfigurieren und Bereitstellen von Configuration Manager 2007-Clients im Unternehmen notwendigen Schritte.

 

Schritt Weitere Informationen

Überprüfen der Änderungen an der Clientbereitstellung in Configuration Manager 2007.

Neuigkeiten bei der Clientbereitstellung in Configuration Manager

Überprüfen der Configuration Manager 2007-Clientbereitstellungskonzepte.

Übersicht über die Bereitstellung von Configuration Manager-Clients

Überprüfen der Voraussetzungen für die Installation von Configuration Manager 2007-Clients und Durchführen aller erforderlichen Änderungen.

Voraussetzungen für die Configuration Manager-Clientbereitstellung

Planen von Änderungen, die am Configuration Manager 2007-Standort vorgenommen werden müssen, und Überprüfen der verfügbaren Clientinstallationsmethoden.

Planen der Configuration Manager-Clientbereitstellung

Konfigurieren des Configuration Manager 2007-Standorts für die Clientbereitstellung und Vorbereiten der Computer für die Clientbereitstellung.

Konfigurieren der Configuration Manager-Clientbereitstellung

Bereitstellen des Configuration Manager 2007-Clients auf Computern.

Installieren von Configuration Manager-Clients mittels Clientpush

Installieren von Configuration Manager-Clients mithilfe eines Softwareupdatepunkts

Installieren von Configuration Manager-Clients mithilfe von Gruppenrichtlinien

Manuelles Installieren von Configuration Manager-Clients

Installieren von Configuration Manager-Clients mithilfe von Anmeldeskripts

Aktualisieren von Clients mittels Softwareverteilung in Configuration Manager

Installieren von Configuration Manager-Clients mittels Computerabbildern

Installieren von Configuration Manager-Clients auf Arbeitsgruppencomputern

Überprüfen der Installationsmethoden für internetbasierte Clients und Konfigurieren und Installation dieser Clients.

Übersicht über die internetbasierte Clientverwaltung

Tasks für Configuration Manager mit internetbasierter Clientverwaltung

Bereitstellen von internationalen und mehrsprachigen Configuration Manager 2007-Clients.

Aufgaben für internationale und mehrsprachige Configuration Manager-Clients

Überprüfen und Implementieren von Tasks zur Verwaltung der Clients am Configuration Manager 2007-Standort.

Aufgaben zum Verwalten von Configuration Manager-Clients

Überwachen der Configuration Manager 2007-Clients, um deren Verwaltung sicherzustellen.

Aufgaben für die Überwachung von Configuration Manager-Clients

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: