Tasks für Configuration Manager mit internetbasierter Clientverwaltung

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Wenn der Configuration Manager 2007-Standort für die internetbasierte Clientverwaltung konfiguriert ist, gibt es verschiedene Aufgaben, die für die Konfiguration und Überwachung von Clients an einem Standort spezifisch sind, der die internetbasierte Clientverwaltung unterstützt.

Bevor Sie Clients für die internetbasierte Clientverwaltung konfigurieren, stellen Sie sicher, dass der Standort ordnungsgemäß konfiguriert und die unterstützende Infrastruktur vorhanden ist. Im folgenden Thema werden die folgenden Schritte beschrieben: Administratorcheckliste: Konfigurieren eines Standorts für die internetbasierte Clientverwaltung.

Klicken Sie im folgenden Abschnitt auf einen der Links, um etwas über Aufgaben im Zusammenhang mit der Verwaltung von Clients an einem internetbasierten Standort zu erfahren.

Inhalt dieses Abschnitts

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: