Verwalten des Benutzerzustands

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Der Zustandsmigrationspunkt (State Migration Point, SMP) ist eine Configuration Manager 2007-Standortsystemrolle, die vor einer Betriebssystembereitstellung oder -migration einen Speicherort für Benutzerzustandsinformationen bereitstellt.

Mit den folgenden Aufgaben können Sie den Benutzerzustand verwalten:

Inhalt dieses Abschnitts

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: