Eigenschaften für Konfigurationsbasislinien: Registerkarte „Zuweisungen“

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Auf der Registerkarte Zuweisungen der Configuration Manager 2007-Eigenschaften für Konfigurationsbasislinien können Sie das Datum und die Uhrzeit der Zuweisung und den Bewertungszeitplan anzeigen. Außerdem sehen Sie, welchen Sammlungen diese Konfigurationsbasislinie zugewiesen wurde.

noteHinweis
Obwohl Konfigurationsbasislinien einer Sammlung zugewiesen werden können, die Benutzer enthält, werden sie dennoch nur von Computern und nicht von Benutzern in der Sammlung bewertet.

Diese Registerkarte enthält folgende Elemente:

Zuweisungstabelle
Zeigt den Sammlungsnamen, das Datum und die Uhrzeit der Zuweisung und den Zeitplan für jede Sammlung an, der die Konfigurationsbasislinie zugewiesen ist.

Eigenschaften
Indem Sie hier klicken, können Sie die Eigenschaften der ausgewählten Konfigurationsbasislinien-Zuweisung anzeigen, die Option Untergeordnete Sammlungen einschließen aktivieren bzw. deaktivieren und einen einfachen oder benutzerdefinierten Zeitplan konfigurieren.

Löschen
Klicken Sie hier zum Löschen der ausgewählten Konfigurationsbasislinien-Zuweisung.

OK
Speichert die Änderungen und schließt das Dialogfeld.

Abbrechen
Schließt das Dialogfeld, ohne die Änderungen zu speichern.

Hilfe
Öffnet das Hilfethema zu dieser Registerkarte des Dialogfelds.

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: