Eigenschaften von „Berichtname“: Registerkarte „Verknüpfungen“

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Geben Sie im Configuration Manager 2007-Dialogfeld Berichteigenschaften auf der Registerkarte Verknüpfungen an, ob eine Verknüpfung von dem Bericht zu einer anderen Zielressource vorhanden ist. Auf der Registerkarte Verknüpfungen befinden sich die folgenden Elemente:

Verknüpfungstyp
Gibt an, ob eine Verknüpfung zu einer Zielressource vorhanden ist. Die folgenden Verknüpfungstypen und zugehörigen Eigenschaften sind verfügbar:

  • Keine Verknüpfung: Gibt an, dass dieser Bericht nicht mit einer Zielressource verknüpft wird.

  • Mit einem anderen Bericht verknüpfen: Gibt an, dass dieser Bericht mit einem anderen Bericht verknüpft wird. Die folgenden Eigenschaften müssen konfiguriert werden:

    • Bericht: Gibt den Zielbericht an. Klicken Sie auf Auswählen, wählen Sie im Dialogfeld Bericht auswählen einen Bericht aus, und klicken Sie dann auf OK.

    • Aufforderungen: Gibt die Aufforderungen an, die für den Zielbericht konfiguriert sind. Doppelklicken Sie auf eine Aufforderung, wählen Sie in diesem Bericht die Spaltennummer mit den Daten für die Aufforderung aus, und klicken Sie dann auf OK.

  • Verknüpfung mit Computerdetails: Gibt an, dass dieser Bericht mit der Seite Computerdetails verknüpft wird, die weitere Informationen zu einem bestimmten Computer enthält. Geben Sie in das Textfeld Computernamensspalte die Spaltennummer des Berichts ein, die Computernamen enthält.

  • Verknüpfung mit Statusmeldungsdetails: Gibt an, dass dieser Bericht mit der Seite Statusmeldungsdetails verknüpft wird, die weitere Informationen zu einer bestimmten Statusmeldung enthält. Geben Sie in das Textfeld Datensatz-ID die Spaltennummer des Berichts ein, die den Datensatz-ID-Wert für Statusmeldungen enthält.

  • Verknüpfung mit URL: Gibt an, dass dieser Bericht mit einer URL-Ressource verknüpft ist. Geben Sie in das Textfeld URL den URL-Pfad ein.

OK
Speichert die Änderungen und schließt das Dialogfeld.

Abbrechen
Schließt das Dialogfeld, ohne die Änderungen zu speichern.

Übernehmen
Speichert die Änderungen und lässt das Dialogfeld angezeigt.

Hilfe
Öffnet das Hilfethema zu dieser Registerkarte des Dialogfelds.

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: