Assistent für die Erstellung sekundärer Standorte: Seite „Standortidentität“

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Auf dieser Seite können Sie eine eindeutige Identität für einen neuen sekundären Standort angeben. Vergewissern Sie sich, dass die von Ihnen angegebenen Informationen nicht bereits in der Hierarchie verwendet werden.

Diese Seite enthält die in der folgenden Tabelle beschriebenen Elemente.

 

Name Beschreibung

Standortcode

Geben Sie einen dreistelligen Standortcode aus Buchstaben und/oder Ziffern ein.

Standortname

Geben Sie einen beschreibenden Namen für den Standort an, der in der Configuration Manager-Konsole des primären Standorts angezeigt werden soll.

Kommentar

Optional. Geben Sie zusätzliche Informationen zum Standort ein.

Zurück

Ruft die vorherige Seite des Assistenten auf.

Weiter

Ruft die nächste Seite des Assistenten auf.

Abbrechen

Verwirft die Einstellungen und beendet den Assistenten.

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: