Verwenden von Berichten für mobile Geräte

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Die Microsoft System Center Configuration Manager 2007-Berichterstattung beinhaltet eine Gruppe spezieller Berichten für die Verwaltung mobiler Geräte. Diese Berichte stellen Informationen zu folgenden Themen bereit:

  • Verwaltete mobile Geräte nach Plattform

  • Integrität des Clients für mobile Geräte

  • Bereitstellung des Clients für mobile Geräte

  • Hardwarestatus mobiler Geräte

  • Wartungsstatus mobiler Geräte

  • Clientcomputer, die eine Verbindung zu mobilen Geräten herstellen

Weitere Informationen zu Configuration Manager 2007-Berichten finden Sie unter Berichterstattung in Configuration Manager.

Vorgehensweise

Gehen Sie wie folgt vor, um einen Configuration Manager 2007-Bericht für mobile Geräte anzuzeigen:

So zeigen Sie eine Liste von Berichten für mobile Geräte an

  1. Wechseln Sie in der Configuration Manager-Konsole zu System CenterConfiguration Manager > Standortdatenbank > Computerverwaltung > Berichterstattung > Berichte. Berichte werden im Ergebnisbereich angezeigt.

  2. Geben Sie im Feld Suchen nach den Begriff „Geräteverwaltung“ ein, und klicken Sie dann auf Jetzt suchen. Die Liste der Berichte für mobile Geräte wird im Ergebnisbereich angezeigt.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den gewünschten Bericht, und wählen Sie die Option Ausführen aus. Der ausgewählte Bericht wird ausgeführt.

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: