Planen von Sammlungsupdates

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Standardmäßig plant Configuration Manager 2007 vorinstallierte Sammlungsupdates einmal täglich. Als Administrator können Sie den Zeitplan zum Aktualisieren neuer Sammlungen selbst festlegen (standardmäßig ist der Zeitplan für neue Sammlungen auch auf einmal täglich festgelegt). Je nach Anzahl und Größe Ihrer Sammlungen und je nachdem, wie oft sich Ihre Ressourcenliste ändert, können Sie die Configuration Manager 2007-Leistung optimieren, indem Sie die Zeiträume zwischen Sammlungsupdates anpassen.

Mithilfe des Sammlungserstellungs-Assistenten können Sie beim Erstellen einer Sammlung Sammlungsupdates planen. Später ist dies auch über das Dialogfeld Sammlungseigenschaften möglich. Bei beiden Optionen wird dieselbe Benutzeroberfläche verwendet.

noteHinweis
Um einen Sammlungsupdatezeitplan festzulegen, benötigen Sie für den Sicherheitsobjekttyp „Sammlung“ die Berechtigung „Ändern“. Weitere Informationen zu Sicherheitsberechtigungen finden Sie unter Klassen und Instanzen für Objektsicherheit in Configuration Manager.

So planen Sie ein Sammlungsupdate

  1. Wechseln Sie in der Configuration Manager-Konsole zu System CenterConfiguration Manager > <>Servername > Computerverwaltung > Sammlungen.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Sammlung, für die Sie einen Zeitplan angeben möchten, und klicken Sie anschließend auf Eigenschaften.

  3. Wählen Sie auf der Registerkarte Mitgliedschaftsregeln das Kontrollkästchen Diese Sammlung entsprechend einem Zeitplan aktualisieren aus, wenn es nicht bereits ausgewählt ist.

  4. Klicken Sie auf Zeitplan.

  5. Geben Sie im Dialogfeld Benutzerdefinierter Zeitplan an, wann und wie oft die Sammlungsmitgliedschaft aktualisiert werden soll, indem Sie eine Anfangszeit und ein Wiederholungsmuster für die Aktualisierung der Sammlungsmitgliedschaft angeben.

    Weitere Informationen zu diesem Dialogfeld finden Sie unter Dialogfeld „Benutzerdefinierter Zeitplan“.

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: