Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern

Informationen zu Mitgliedschaftsregeln

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Configuration Manager 2007 fügt mithilfe einer oder mehrerer Mitgliedschaftsregeln Ressourcen zu Sammlungen hinzu. Diese Regeln werden normalerweise bei Erstellung der Sammlung definiert. Sie können in einer Sammlung mehrere Mitgliedschaftsregeln angeben.

Eine Mitgliedschaftsregel kann folgende Informationen angeben:

  • Eine oder mehrere Ressourcen

  • Eine Abfrage, die die gesuchten Ressourcenparameter definiert

Ressourcen, die die von Ihnen angegebenen Abfragekriterien erfüllen, werden Mitglied der Sammlung. Eine Rolle, die beispielsweise besagt „Alle Computer unter Windows 2000 mit mindestens 128 MB RAM“ oder „Alle Benutzer in der Unternehmensdomäne“ kann die Mitgliedschaftskriterien für Ihre Sammlung definieren. Sie kann aber auch ganz spezifisch sein und folgendermaßen lauten: „Der Computer mit dem eindeutigen Namen ‚Dieters Computer‘.“

Wenn Sie Sammlungen mit abfragebasierten Mitgliedschaftsregeln definieren, wird die Liste der in einer Sammlung enthaltenen Ressourcen von Configuration Manager aktualisiert, indem beim Bewerten und Aktualisieren der Sammlungsmitgliedschaft die neuesten Informationen aus der Configuration Manager-Standortdatenbank verwendet werden. Diese Aktualisierung findet regelmäßig statt, sie können jedoch jederzeit die Aktualisierung einer Sammlungsmitgliedschaft erzwingen.

Mitgliedschaftsregeln werden beim Erstellen einer Sammlung mithilfe des Assistenten für die Erstellung von Regeln der direkten Mitgliedschaft (für Sammlungen mit direkter Mitgliedschaft) oder des Dialogfelds Eigenschaften für Abfrageregel (für abfragebasierte Sammlungen) definiert.

Weitere Informationen zur Sammlungsmitgliedschaft, einschließlich der Unterschiede zwischen direkter und abfragebasierter Mitgliedschaft, finden Sie unter Informationen zur Sammlungsmitgliedschaft.

Der Assistent für die Erstellung von Regeln der direkten Mitgliedschaft führt Sie Schritt für Schritt durch die Erstellung einer Regel, die nach einer bestimmten Ressource bzw. Ressourcen suchen kann. Das Dialogfeld Eigenschaften für Abfrageregel enthält jedoch keinen Assistenten, da die Erstellung einer Abfrage ein flexiblerer Vorgang ist.

Abfragen

Zum Erstellen einer Abfrage sind mindestens zwei Parameter erforderlich: der Speicherort, der durchsucht werden soll, sowie die Daten, nach denen gesucht werden soll. Ebenso wie der Assistent für die Erstellung von Regeln der direkten Mitgliedschaft ermöglicht das Dialogfeld Eigenschaften für Abfrageregel es Ihnen, eine Suche innerhalb einer bestimmten vorhandenen Sammlung oder in allen Sammlungen durchzuführen. (Alle ermittelten Ressourcen werden Bestandteil einer oder mehreren Sammlungen, wenn die mit Configuration Manager 2007 installierten vordefinierten Sammlungen verwendet werden.)

Mithilfe des Dialogfelds Eigenschaften für Abfrageregel können Sie eine vorhandene Abfrage importieren und diese dann verwenden oder bearbeiten.

Bei der Bearbeitung einer Abfrage können Sie bestimmte Kriterien festlegen, um die Abfrage und die angezeigten Ergebnisse einzugrenzen, Verknüpfungen zur Kombination von Daten zweier unterschiedlicher Attributklassen hinzuzufügen oder die Abfrage mithilfe der WMI-Abfragesprache (WQL) manuell zu ändern. Auf diese Weise können Sie eine Abfrage erstellen, mit der die Gruppe von Ressourcen abgerufen wird, die Bestandteil Ihrer Sammlung sein soll.

Weitere Informationen zum Erstellen von Abfragen und den dazu verwendeten Configuration Manager-Tools finden Sie unter Abfragen in Configuration Manager.

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft