Löschen von Statusmeldungen

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Letzte Aktualisierung des Themas – November 2007

Wenn Sie Statusmeldungen aus der Configuration Manager 2007-Datenbank löschen möchten, gehen Sie wie folgt vor.

noteHinweis
Zum Ausführen dieses Verfahrens müssen Sie über die Löschrechte für die Sicherheitsobjektklasse „Statusmeldung“ verfügen.

So löschen Sie Statusmeldungen

  1. Wählen Sie in der Statusmeldungsanzeige in ConfigMgr die Statusmeldungen aus, die Sie löschen möchten.

  2. Klicken Sie auf Bearbeiten und anschließend auf Löschen. Die ausgewählten Meldungen werden aus der Configuration Manager-Standortdatenbank gelöscht.

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: