Aufgaben zur Planung mehrerer Configuration Manager-Standorte

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Bei der Planung der Bereitstellung einer Configuration Manager 2007-Hierarchie mit mehreren Standorten müssen die folgenden Planungsaufgaben in diesem Abschnitt berücksichtigt werden.

Inhalt dieses Abschnitts

Planen der Standorthierarchie in Configuration Manager
Beschreibt den Vorgang der Planung einer Configuration Manager-Standorthierarchie.

Auswahl zwischen primären Standorten, sekundären Standorten und Zweigverteilungspunkten
Beschreibt den Vorgang der Auswahl zwischen primären und sekundären untergeordneten Standorten.

Auswählen der Methode zur Installation eines sekundären Standorts
Beschreibt die möglichen Methoden zur Bereitstellung sekundärer Standorte und den Vorgang der Auswahl zwischen diesen sekundären Standorten.

Auswählen des zu verwendenden Configuration Manager-Senders
Beschreibt den Vorgang der Auswahl des zu verwendenden Configuration Manager-Senders.

Entwerfen der Adressstruktur für Configuration Manager-Hierarchien
Beschreibt den Vorgang des Entwerfens der Adressstruktur für Configuration Manager-Standorthierarchien.

Bestimmen, ob ein Proxyverwaltungspunkt an einem sekundären Standort erforderlich ist
Beschreibt den Vorgang des Bestimmens, ob ein Proxyverwaltungspunkt an einem sekundären Standort erforderlich ist.

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: