Informationen zu Configuration Manager-Dashboards

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

In Configuration Manager 2007 bieten Dashboards die Möglichkeit, mehrere Berichte auf einer einzigen Seite der Berichtanzeige in einem Raster anzuzeigen. Dashboards können zusammen mit den in Configuration Manager enthaltenen Berichten sowie allen von Ihnen erstellten benutzerdefinierten Berichten verwendet werden, solange die Berichte keine Aufforderungen verwenden. Dashboards werden von Administratoren oft für die folgenden Aufgaben eingesetzt:

  • Abrufen von Informationen zu verschiedenen Themen

  • Vergleichen der Ergebnisse verwandter Berichte

  • Gruppieren der am häufigsten verwendeten Berichte auf einer einzigen Seite

  • Gruppieren von Berichten, die verwandte Informationstypen zu Hardware oder Software der verwalteten Computer enthalten

  • Gruppieren von Berichten, die Daten für einen End-to-End-Vorgang enthalten, wie z. B. Prüfzustand, Bereitstellungsbewertungszustand und Bereitstellungsinstallationszustand für Softwareupdates

Verwenden von Dashboards

Wie Berichte werden Dashboards in der Configuration Manager-Konsole verwaltet, aber mit der Berichtanzeige angezeigt. Configuration Manager-Dashboards können von jedem beliebigen Computer mit Zugriff auf einen Berichterstattungspunkt angezeigt werden. Dashboards unterliegen nicht der Configuration Manager-Objektsicherheit, doch müssen Benutzer über das Sicherheitsrecht „Lesen“ für die in einem Dashboard angezeigten Berichte verfügen. Wenn Dashboards ausgeführt werden, können folgende Aktionen durchgeführt werden:

  • Dashboardergebnisse drucken

  • Dashboard zur Favoritenliste hinzufügen

  • Einzelne Berichte in einem separaten Fenster öffnen

  • Ziel für einen einzelnen Bericht in einem separaten Fenster öffnen

Jeder in einem Dashboard angezeigte Bericht weist links von der Titelleiste ein Verknüpfungssymbol auf. Um den jeweiligen Bericht in einem separaten Fenster der Berichtanzeige anzuzeigen, klicken Sie auf das Symbol. Zeigt ein Dashboard einen Bericht mit Verknüpfungen an, können Sie auf die Verknüpfungssymbole in diesem Bericht klicken, um das Ziel in einem separaten Fenster der Berichtanzeige anzuzeigen. Weitere Informationen finden Sie unter Informationen zu Berichtverknüpfungen. Sie können einzelne Berichte so konfigurieren, dass sie regelmäßig aktualisiert werden. Dies kann für Berichte, die Sie in ein Dashboard einschließen, besonders nützlich sein.

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: