Herunterladen von Softwareupdates

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Es gibt in Configuration Manager 2007 mehrere Methoden zum Herunterladen von Softwareupdates. Mit dem Assistenten zum Herunterladen von Updates können Sie ausgewählte Softwareupdates in ein Bereitstellungspaket herunterladen, bevor die Updates Clientcomputern bereitgestellt werden. Wenn eine Updateliste erstellt wird, bietet der Updatelisten-Assistent die Option, die Softwareupdates als Teil des Vorgangs herunterzuladen und sie zur Updateliste hinzuzufügen. Schließlich lädt der Assistent zum Bereitstellen von Softwareupdates diese als Teil des Bereitstellungsprozesses herunter.

noteHinweis
Falls die Softwareupdates zuvor in ein Bereitstellungspaket heruntergeladen wurden, verwendet der Assistent zum Bereitstellen von Softwareupdates das vorhandene Paket und überspringt alle paketbezogenen Seiten.

Softwareupdates werden vom Internet oder von einem freigegebenen Netzwerkordner heruntergeladen, der für den Standortserver zugänglich ist. Dann können sie zu neuen oder vorhandenen Bereitstellungspaketen hinzugefügt werden. Eine Übersicht über Bereitstellungspakete finden Sie unter Informationen zu Softwareupdate-Bereitstellungspaketen. Informationen zu Softwareupdatedateien finden Sie unter Informationen zu Softwareupdatedateien.

noteHinweis
Wenn Sie den Assistenten zum Herunterladen von Softwareupdates oder den Updatelisten-Assistenten zum Herunterladen von Softwareupdates verwenden, aktualisieren Sie die Liste mit Softwareupdates in der Configuration Manager-Konsole, nachdem Sie die Softwareupdates heruntergeladen und bevor Sie sie bereitgestellt haben, damit der Assistent zum Herunterladen von Softwareupdates Sie nicht zur Eingabe von Downloadeinstellungen auffordert.

Die folgende Vorgehensweise enthält die zum Herunterladen von Softwareupdates in ein Bereitstellungspaket mithilfe des Assistenten zum Herunterladen von Updates notwendigen Schritte.

Herunterladen von Softwareupdates in ein Bereitstellungspaket

  1. Wählen Sie in der Configuration Manager-Konsole die Softwareupdates, die in das Bereitstellungspaket heruntergeladen werden sollen. Weitere Informationen finden Sie unter Suchen von Softwareupdates in Configuration Manager.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die markierten Softwareupdates, und klicken Sie auf Softwareupdates herunterladen, um den Assistenten zum Herunterladen von Updates zu öffnen. Weitere Informationen zu den Einstellungen im Assistenten finden Sie unter Assistent zum Herunterladen von Updates.

  3. Wenn der Assistent abgeschlossen ist, werden die Softwareupdates unter Bereitstellungspakete ><Name des Bereitstellungspakets> > Softwareupdates angezeigt. Möglicherweise ist eineAktualisierung erforderlich, damit das Paket und die Softwareupdates angezeigt werden.

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: