Configuration Manager-NAP-Richtlinien für den Netzwerkzugriffsschutz können nicht erstellt werden

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Dieser Abschnitt enthält Informationen zur Behandlung von Problemen, die beim Erstellen von Configuration Manager-NAP-Richtlinien in der Configuration Manager 2007-Konsole auftreten können.

Wenn der Netzwerkzugriffsschutz (Network Access Protection, NAP) am Configuration Manager-Standort nicht aktiviert ist, können Sie keine Configuration Manager-NAP-Richtlinien erstellen.

Lösung

Aktivieren Sie den Netzwerkzugriffsschutz, indem Sie den Client-Agent für Netzwerkzugriffsschutz aktivieren: Aktivieren des Client-Agents für Netzwerkzugriffsschutz

Weitere Informationen finden Sie unter Informationen zum Aktivieren und Deaktivieren des Netzwerkzugriffsschutzes.

Sie können Configuration Manager-NAP-Richtlinien nicht von einem sekundären Standort erstellen. Das Erstellen von NAP-Richtlinien ist außerdem nicht möglich, wenn der Netzwerkzugriffsschutz bereits auf einem in der Hierarchie höher liegenden primären Standort aktiviert ist.

Lösung

Keine Dies ist eine beabsichtigte Einschränkung, da Configuration Manager-NAP-Richtlinien die Configuration Manager-Hierarchie von oben nach unten durchlaufen. Weitere Informationen finden Sie unter Informationen zum Netzwerkzugriffsschutz in Configuration Manager-Hierarchien.

Sie müssen über die erforderlichen Berechtigungen zum Erstellen von Configuration Manager-NAP-Richtlinien verfügen.

Lösung

Melden Sie sich als Benutzer mit den entsprechenden Berechtigungen an, oder ändern Sie die Berechtigungen. Weitere Informationen finden Sie unter Netzwerkzugriffsschutz-Sicherheitsrechte.

Sie können eine Configuration Manager-NAP-Richtlinie nur dann erstellen, wenn das Softwareupdate Teil eines Softwareupdatepakets ist (mit Zugriff über das Softwareupdatefeature), oder wenn es noch nicht in einer Configuration Manager-NAP-Richtlinie enthalten ist.

Lösung

Weitere Informationen zum Erstellen einer Softwareupdatebereitstellung finden Sie unter Bereitstellen von Softwareupdates.

Weitere Informationen zum Überprüfen vorhandener Configuration Manager-NAP-Richtlinien finden Sie unter Anzeigen der Configuration Manager-NAP-Richtlinien für den Netzwerkzugriffsschutz.

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: