Dialogfeld „Spaltenwerte“

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Mit dem Configuration Manager 2007-Dialogfeld Spaltenwerte können Sie einen Wert für eine ausgewählte Spalte auswählen, der beim Erstellen der SQL-Anweisung für einen Bericht oder eine Berichtsaufforderung in die SQL-Anweisung eingefügt wird.

Das Dialogfeld Spaltenwerte enthält die folgenden Elemente:

Ansicht
Gibt die markierte Ansicht an. Diese Einstellung ist schreibgeschützt.

Spalte
Gibt die markierte Spalte an. Diese Einstellung ist schreibgeschützt.

Werte
Gibt die Werte an, die für die ausgewählte Ansicht und Spalte aktuell verfügbar sind. Wählen Sie in der Liste eine Ansicht aus, die in die SQL-Anweisung eingefügt werden soll.

Angezeigte Werte
Gibt die Anzahl der Werte an, die in der Liste Werte verfügbar sind.

Filter
Gibt an, ob ein Filter konfiguriert wurde, mit dem die in der Liste Werte angezeigten Werte begrenzt werden.

Festlegen
Öffnet das Dialogfeld Filter festlegen, in dem ein Filter konfiguriert werden kann, mit dem die in der Liste Werte angezeigten Werte begrenzt werden. Weitere Informationen finden Sie unter Dialogfeld „Filter festlegen“.

OK
Speichert die Änderungen und schließt das Dialogfeld.

Abbrechen
Schließt das Dialogfeld, ohne die Änderungen zu speichern.

Hilfe
Öffnet das Hilfethema zu dieser Registerkarte des Dialogfelds.

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: