Startseite für die Verwaltung gewünschter Konfigurationen

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Die Verwaltung gewünschter Konfigurationen in Microsoft System Center Configuration Manager 2007 ermöglicht die Bewertung der Computerkompatibilität mit den definierten Konfigurationsbasislinien.

Wenn die Verwaltung gewünschter Konfigurationen auf einem Configuration Manager 2007-Standort aktiviert ist, wird auf der Startseite für die Verwaltung gewünschter Konfigurationen mit den übrigen Informationen ein Snapshot der Konfigurationsbasislinien angezeigt, die Kompatibilitätsprobleme melden. Außerdem werden der Schweregrad und die Anzahl kompatibler und nicht kompatibler Computer angezeigt.

Liste der Benutzeroberflächenelemente

Die Startseite für die Verwaltung gewünschter Konfigurationen enthält die folgenden Elemente:

Übersicht zur gewünschten Konfigurationskompatibilität
Dieser Abschnitt zeigt eine Übersicht der Konfigurationsbasislinien an, die Kompatibilitätsprobleme melden. Er enthält außerdem die Anzahl kompatibler und nicht kompatibler Computer. Diese Informationen können nach Nichtkompatibilitätsschweregrad und Konfigurationsbasislinienkategorie gefiltert werden. Weitere Informationen zum Nichtkompatibilitätsschweregrad finden Sie unter Informationen zum Nichtkompatibilitätsschweregrad in der Verwaltung gewünschter Konfigurationen. Weitere Informationen zu Konfigurationsbasislinienkategorien finden Sie unter Informationen zu Konfigurationskategorien in der Verwaltung gewünschter Konfigurationen.

Standardmäßig werden nur Konfigurationsbasislinien angezeigt, die mit dem Nichtkompatibilitätsschweregrad Fehler als nicht kompatibel gemeldet werden. Ändern Sie den Wert Minimaler Schweregrad, oder führen Sie Berichte aus, um nicht kompatible Konfigurationsbasislinien mit anderen Nichtkompatibilitätsschweregraden sowie kompatible Konfigurationsbasislinien anzuzeigen. Weitere Informationen zu Berichten der Verwaltung gewünschter Konfigurationen finden Sie unter Informationen zu Berichten für die Verwaltung gewünschter Konfigurationen.

noteHinweis
Alle Konfigurationsbasislinien mit einem Bewertungsfehler aufgrund von nicht gefundenen Daten (Ermittlungsfehler) werden mit dem Nichtkompatibilitätsschweregrad Warnung gemeldet. Alle Konfigurationsbasislinien mit einem Bewertungsfehler aufgrund eines Infrastrukturfehlers werden mit dem Nichtkompatibilitätsschweregrad Informationen gemeldet.

Links und Ressourcen
In diesem Abschnitt wird Folgendes angezeigt:

  • Navigationslinks zu Knoten der Configuration Manager-Konsole, die mit der Verwaltung gewünschter Konfigurationen verwandt sind

  • Webberichte, die weitere Informationen über die Verwaltung gewünschter Konfigurationen enthalten

  • Ressourcen mit Hilfethemen und Informationen, die mit der Verwaltung gewünschter Konfigurationen verwandt sind

Aktionen auf der Startseite für die Verwaltung gewünschter Konfigurationen

Auf der Startseite für die Verwaltung gewünschter Konfigurationen stehen die folgenden Aktionen zur Verfügung:

 

Aktion Beschreibung

Startseitenzusammenfassung planen

Gibt den Zeitplan für die Zusammenfassung der Startseite für die Verwaltung gewünschter Konfigurationen an, d. h. wie oft die Zusammenfassungsinformationen der Startseite in der Configuration Manager 2007-Datenbank aktualisiert werden.
Sie können konfigurieren, ob die Zusammenfassung alle x Tage, Stunden oder Minuten ausgeführt werden soll. Das Standardzusammenfassungsintervall beträgt 2 Stunden.

noteHinweis
Möglicherweise müssen Sie auf der Startseite für die Verwaltung gewünschter Konfigurationen auf Aktualisieren klicken, um die aktuellen Informationen der Configuration Manager 2007-Datenbank anzuzeigen.

Startseitenzusammenfassung ausführen

Gibt an, dass die Zusammenfassung der Startseite für die Verwaltung gewünschter Konfigurationen so oft wie möglich ausgeführt wird. Die Daten in der Configuration Manager 2007-Datenbank werden aktualisiert, um die aktuellen Werte anzuzeigen.

noteHinweis
Möglicherweise müssen Sie auf der Startseite für die Verwaltung gewünschter Konfigurationen auf Aktualisieren klicken, um die aktuellen Informationen der Configuration Manager 2007-Datenbank anzuzeigen.

Feedback erteilen

Öffnet eine Configuration Manager 2007-Website, auf der Sie ein Feedback erteilen können.

Ansicht

Bietet folgende Anzeigeoptionen:

Anpassen: Gibt an, welche Elemente in der Configuration Manager 2007-Konsole angezeigt werden.

In einem neuen Fenster öffnen

Öffnet ein neues Konsolenfenster und verwendet dabei den aktuellen Knoten als Stammknoten.

Aktualisieren

Aktualisiert die Anzeige mit den neuesten Informationen.

Eigenschaften

Öffnet das Dialogfeld der Eigenschaften der Verwaltung gewünschter Konfigurationen, in dem Sie die Klassensicherheitsrechte für die Verwaltung gewünschter Konfigurationen verwalten können.

Hilfe

Öffnet das zugehörige Hilfethema.

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: