Pakete-Startseite

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Unter dem Konsolenstrukturknoten Pakete in Microsoft System Center Configuration Manager 2007 werden Pakete und die zugehörigen Programme, Verteilungspunkte und Zugriffskonten angezeigt. Um den Konsolenstrukturknoten „Pakete“ und die untergeordneten Knoten in der Konsolenstruktur anzuzeigen, wechseln Sie zu

System Center Configuration Manager > Standortdatenbank > Computerverwaltung > Softwareverteilung >Pakete > <Paketname>.

Im Knoten Pakete können Sie mit dem Assistenten für neue Pakete neue Softwareverteilungspakete erstellen. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen eines Pakets und Erstellen eines Pakets aus einer Paketdefinitionsdatei.

Vorhandene oder neue Pakete können anschließend mit dem Softwareverteilungs-Assistenten an Clientcomputer verteilt werden. Weitere Informationen finden Sie unter Softwareverteilungs-Assistent.

Liste der Benutzeroberflächenelemente

Nachdem Sie auf den Konsolenstrukturknoten Pakete oder dessen untergeordnete Knoten geklickt haben, werden in der Configuration Manager-Konsole folgende Elemente angezeigt:

Suchen nach:/Suchen in:
Filtert die im Ergebnisbereich angezeigten Inhalte auf der Basis eines Schlüsselworts in einer bestimmten Spalte.

Suchen nach
Sucht nach Text, der als Filter eingegeben wurde. Dies kann ein Teil einer Zeichenfolge oder eine vollständige Zeichenfolge sein. Im Ergebnisbereich werden nur Elemente angezeigt, die diesen Text enthalten. Beispiel: Der Text Deutsch könnte im Textfeld Suchen nach: eingegeben werden, um nur Softwareupdates anzuzeigen, die in einer der Spalten diesen Text enthalten.

Suchen in
Sucht in einer bestimmten Spalte nach dem Text, der im Textfeld Suchen nach: eingegeben wurde. Der Standardwert für dieses Element ist Alle Spalten.

Jetzt suchen
Initiiert den Filter.

Löschen
Entfernt den Filter und zeigt alle möglichen Ergebnisse an.

In den folgenden Abschnitten werden der Konsolenstrukturknoten Pakete und die untergeordnete Knoten beschrieben.

Pakete

Wenn der Konsolenstrukturknoten Pakete in Configuration Manager 2007 markiert ist, werden zu jedem Paket die folgenden Informationen angezeigt:

  • Name: Gibt den Namen des Pakets an.

  • Hersteller: Gibt den in den Paketeigenschaften festgelegten Herausgeber des Pakets an. Wenn ein Paket mit einer Paketdefinition erstellt wurde, basieren diese Informationen auf den Definitionsinformationen.

  • Version: Gibt die in den Paketeigenschaften festgelegte Paketversion an.

  • Sprache: Gibt die in den Paketeigenschaften festgelegte Sprache des Pakets an.

  • Paket-ID: Gibt die ID an, die dem gegebenen Paket von Configuration Manager 2007 zugewiesen wurde.

<Paketname>

Die Konsolenstrukturknoten <Paketname> zeigen die Namen der einzelnen Pakete an, die in der Paketliste definiert sind. Die Informationen der jeweiligen Pakete können hier geändert werden. Die Daten jedes Pakets sind nach Zugriffskonto, Verteilungspunkt und Programme geordnet. Die folgenden Informationen werden für jedes Paket im Knoten Pakete angezeigt:

  • Zugriffskonten: Gibt die für das jeweilige Paket festgelegten Zugriffskonten an. Sie können für jedes Konto zusätzliche Daten anzeigen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Konto und dann auf „Eigenschaften“ klicken. Weitere Informationen finden Sie unter Zugriffskontoeigenschaften: Registerkarte „Allgemein“.

    • Name: Gibt den Namen des Zugriffskontos an. Ein Windows-Benutzerzugriffskonto wird in folgendem Format angezeigt: Domäne\Benutzername.

    • Typ: Gibt den Kontotyp an, Allgemeines Zugriffskonto oder Windows-Benutzerzugriffskonto.

    • Zugriff: Gibt die Zugriffsberechtigungen des angezeigten Zugriffskontos auf dieses Paket an.

  • Verteilungspunkte: Gibt die Verteilungspunkte an, in die das Paket kopiert wurde, damit es zum Herunterladen für Clientcomputer verfügbar ist. Sie können für jeden Verteilungspunkt zusätzliche Daten anzeigen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf den Verteilungspunkt und dann auf „Eigenschaften“ klicken. Weitere Informationen finden Sie unter Verteilungspunkteigenschaften: Registerkarte „Allgemein“.

    • Name: Gibt den Namen des Verteilungspunkts an.

    • Standort: Gibt den Standortcode und Namen des Standorts an, an dem sich der Verteilungspunkt befindet.

    • Typ: Gibt den Standortsystemtyp des Verteilungspunkts an.

  • Programs: Gibt die einzelnen Programme an, die in diesem Paket zum Ausführen auf Clientcomputern enthalten sind. Sie können für jedes Programm zusätzliche Daten anzeigen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Programm und dann auf „Eigenschaften“ klicken. Weitere Informationen finden Sie unter Eigenschaften von <Programmname>.

    • Name: Gibt den Namen des Programms an.

    • Laufzeit: Gibt die in den Programmeigenschaften festgelegte maximal zulässige Laufzeit des Programms an. Diese wird in Stunden und Minuten im Format hh:mm angegeben.

    • Speicherplatzbedarf: Gibt den in den Programmeigenschaften festgelegten Speicherplatzbedarf an.

    • Comment: Gibt jeden in den Programmeigenschaften angegebene Kommentar zum Programm an.

Aktionen für die Knoten „Pakete“

Je nachdem, wo Sie sich in der Konsolenstruktur befinden, stehen unterschiedliche Aktionen zur Verfügung. In den folgenden Tabellen sind die allgemeinen und bestimmten Aktionen für den Konsolenstrukturknoten Pakete und untergeordnete Knoten aufgelistet.

Allgemeine Aktionen

Die folgenden Aktionen sind unter mehreren Konsolenstrukturknoten Pakete verfügbar.

 

Aktion Beschreibung

Feedback erteilen

Öffnet eine Configuration Manager 2007-Website, auf der Sie ein Feedback erteilen können.

Ansicht (alle Knoten außer den Knoten <Paketnamen>)

Bietet folgende Anzeigeoptionen:

  • Spalten hinzufügen/entfernen: Gibt an, welche Spalten im Ergebnisbereich angezeigt werden. Wählen Sie den Spaltennamen im Fenster Verfügbare Spalten aus, und klicken Sie dann auf Hinzufügen, um die Spalte zu den angezeigten Spalten hinzuzufügen. Wählen Sie den Spaltennamen im Fenster Angezeigte Spalten aus, und klicken Sie auf Entfernen, um die Spalten aus der Liste der angezeigten Spalten zu entfernen. Klicken Sie auf Standard wiederherstellen, um die Standardspalten anzuzeigen. Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern.

  • Liste exportieren: Exportiert die Daten im Anzeigebereich in eine tabstopp- oder kommagetrennte Text- oder Unicode-Textdatei.

  • Suchleiste ausblenden: Gibt an, dass die Suchleiste über dem Ergebnisbereich ausgeblendet wird.

  • Anpassen: Gibt an, welche Elemente im Fenster der Configuration Manager 2007-Konsole angezeigt werden.

In einem neuen Fenster öffnen

Öffnet ein neues Konsolenfenster und verwendet dabei den aktuellen Knoten als Stammknoten.

Aktualisieren

Aktualisiert die Anzeige mit den neuesten Informationen.

Hilfe

Öffnet das zugehörige Hilfethema.

Pakete

Die folgenden Aktionen sind im Konsolenstrukturknoten Pakete verfügbar.

 

Aktion Beschreibung

Neu

Bietet folgende Optionen:

  • Paket: Öffnet den Assistenten für neue Pakete, mit dem Sie manuell ein neues Paket erstellen können. Weitere Informationen finden Sie unter Assistent für neue Pakete.

  • Paket aus Definition: Öffnet den Assistenten zum Erstellen eines Pakets aus einer Definition, mit dem Sie ein neues Paket erstellten können, das auf einer vorhandenen Paketdefinitionsdatei basiert. Weitere Informationen finden Sie unter Assistent zum Erstellen eines Pakets aus einer Definition.

  • Ordner: Erstellt einen neuen Ordner unter dem Knoten Pakete.

  • Suchordner: Öffnet das Dialogfeld Suchordnerkriterien, in dem Sie eine Abfrage zum Durchsuchen von Paketordnern am Standort entwerfen können. Weitere Informationen finden Sie unter Dialogfeld „Suchordnerkriterien“.

Verteilen

Bietet folgende Verteilungsoptionen:

  • Software: Öffnet den Softwareverteilungs-Assistenten, mit dessen Hilfe Sie Softwarepakete an Clientcomputer verteilen können. Weitere Informationen finden Sie unter Softwareverteilungs-Assistent.

  • Software an Gerät: Öffnet den Assistenten zur Verteilung von Software an Geräte, mit dessen Hilfe Sie Softwarepakete an Clientcomputer verteilen können.

Standorteinstellungen übertragen

Öffnet den Assistenten zum Übertragen von Standorteinstellungen, mit dem Sie Standorteinstellungen bzw. Paket- und Sammlungseigenschaften von einem Quellstandort an einen oder mehrere Verteilungspunkte übertragen können. Weitere Informationen finden Sie unter Assistent zum Übertragen von Standorteinstellungen.

Pakete kopieren

Öffnet den Assistenten zum Kopieren von Paketen, mit dem Sie ein oder mehrere Paket von einem Verteilungspunkt zu einem anderen kopieren können. Weitere Informationen finden Sie unter Assistent zum Kopieren von Paketen.

Ansicht

Bietet folgende Anzeigeoptionen:

  • Spalten hinzufügen/entfernen: Gibt an, welche Spalten im Ergebnisbereich angezeigt werden. Wählen Sie den Spaltennamen im Fenster Verfügbare Spalten aus, und klicken Sie dann auf Hinzufügen, um die Spalte zu den angezeigten Spalten hinzuzufügen. Wählen Sie den Spaltennamen im Fenster Angezeigte Spalten aus, und klicken Sie auf Entfernen, um die Spalten aus der Liste der angezeigten Spalten zu entfernen. Klicken Sie auf Standard wiederherstellen, um die Standardspalten anzuzeigen. Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern.

  • Große Symbole: Zeigt den Ergebnisbereich in der Windows-Konfiguration „Große Symbole“ an.

  • Kleine Symbole: Zeigt den Ergebnisbereich in der Windows-Konfiguration „Kleine Symbole“ an.

  • Liste: Zeigt den Ergebnisbereich in der Windows-Konfiguration „Liste“ an.

  • Details: Zeigt den Ergebnisbereich in der Windows-Konfiguration „Details“ an. Die Option „Spalten hinzufügen/entfernen“ ist nur in dieser Ansichtskonfiguration verfügbar.

  • Anpassen: Gibt an, welche Elemente im Fenster der Configuration Manager 2007-Konsole angezeigt werden.

Eigenschaften

Öffnet das Dialogfeld Paketeigenschaften, in dem allgemeine Paketinformationen und Klassensicherheitsrechte für das Objekt festgelegt werden können. Weitere Informationen finden Sie unter Paketeigenschaften.

<Paketname>

Die folgenden Aktionen sind im Konsolenstrukturknoten <Paketname> verfügbar.

 

Aktion Beschreibung

Verteilungspunkte verwalten

Öffnet den Assistenten für die Verwaltung von Verteilungspunkten, mit dem Sie die Pakete auf Verteilungspunkten verwalten können. Weitere Informationen finden Sie unter Assistent zum Verwalten von Verteilungspunkten.

Verteilungspunkte aktualisieren

Aktualisiert alle Standorte und Verteilungspunkte mit der neuesten Paketversion.

Verteilen

Bietet folgende Verteilungsoptionen:

  • Software: Öffnet den Softwareverteilungs-Assistenten, mit dessen Hilfe Sie Softwarepakete an Clientcomputer verteilen können. Weitere Informationen finden Sie unter Softwareverteilungs-Assistent.

  • Software an Gerät: Öffnet den Assistenten zur Verteilung von Software an Geräte, mit dessen Hilfe Sie Softwarepakete an Clientcomputer verteilen können.

Elemente verschieben

Öffnet das Dialogfeld Elemente verschieben, in dem Sie im Knoten Pakete den Ordner auswählen können, in den Sie das markierte Paket verschieben möchten. Aktualisieren Sie nach dem Verschieben die Konsolenstruktur, um das verschobene Paket anzuzeigen.

Ausschneiden

Schneidet das ausgewählte Paket zum Verschieben in einen Ordner im Knoten Paket aus. Das ausgeschnittene Paket wird erst beim Einfügen an einem neuen Speicherort entfernt oder verschoben. Bei dem neuen Speicherort muss es sich dabei um einen Ordner innerhalb des Knotens handeln, nicht um ein anderes Paket.

Einfügen

Fügt ein zuvor ausgeschnittenes Paket an einem neuen Speicherort innerhalb des Knotens Paket ein.

Löschen

Öffnet den Assistenten zum Löschen von Paketen, mit dem Sie die Ergebnisse durch das Löschen dieses Pakets anzeigen können. Sie können dann entscheiden, ob das Paket gelöscht werden soll. Weitere Informationen finden Sie unter Assistent zum Löschen von Paketen.

Liste exportieren

Exportiert die Daten im Anzeigebereich in eine tabstopp- oder kommagetrennte Text- oder Unicode-Textdatei.

Eigenschaften

Öffnet das Dialogfeld Eigenschaften von „Paketname“, in dem Paketeigenschaften und andere für dieses einzelne Paket spezifische Informationen für das Objekt festgelegt werden können. Weitere Informationen finden Sie unter Eigenschaften von <Paketname>.

Zugriffskonten

Die folgenden Aktionen sind im Konsolenstrukturknoten Zugriffskonten verfügbar.

 

Aktion Beschreibung

Neu

Bietet folgende Optionen:

  • Allgemeines Zugriffskonto: Erstellt ein Paketzugriffskonto, das einem allgemeinen Windows-Zugriffskonto zugeordnet ist. Weitere Informationen finden Sie unter Dialogfeld „Windows-Konto“.

  • Windows-Benutzerzugriffskonto: Erstellt ein Paketzugriffskonto, das einem bestimmten Windows-Benutzerzugriffskonto zugeordnet ist. Weitere Informationen finden Sie unter Dialogfeld „Windows-Konto“.

Löschen

Entfernt das Paketzugriffskonto und die zugehörigen Sicherheitsrechte. Das Windows-Konto, dem das Paketzugriffskonto zugeordnet ist, ist nicht betroffen.

Eigenschaften

Öffnet das Dialogfeld Zugriffskontoeigenschaften, in dem die Sicherheitsrechte einzelner Zugriffskonten für das Objekt festgelegt werden können.

Weitere Informationen finden Sie unter Zugriffskontoeigenschaften: Registerkarte „Allgemein“.

Verteilungspunkte

Die folgenden Aktionen sind im Konsolenstrukturknoten Verteilungspunkte verfügbar.

 

Aktion Beschreibung

Neue Verteilungspunkte

Öffnet den Assistenten für neue Verteilungspunkte, mit dem Sie das Paket zum Clientdownload in einen neuen Verteilungspunkt kopieren können. Weitere Informationen finden Sie unter Assistent für neue Verteilungspunkte.

Verteilungspunkte aktualisieren

Aktualisiert alle Standorte und Verteilungspunkte mit der neuesten Paketversion.

Verteilungspunkte verwalten

Öffnet den Assistenten für die Verwaltung von Verteilungspunkten, mit dem Sie die Pakete auf Verteilungspunkten verwalten können. Weitere Informationen finden Sie unter Assistent zum Verwalten von Verteilungspunkten.

Verteilungspunkt aktualisieren

Sendet das Paket erneut an den ausgewählten Verteilungspunkt.

Löschen

Löscht das Paket aus dem ausgewählten Verteilungspunkt und löscht den Verteilungspunkt aus der Verteilungspunktliste des Pakets. Weitere Informationen finden Sie unter Entfernen eines Pakets von einem Verteilungspunkt.

Eigenschaften

Öffnet das Dialogfeld Verteilungspunkteigenschaften, in dem allgemeine Verteilungspunkteigenschaften angezeigt werden. Weitere Informationen zu diesem Dialogfeld finden Sie unter Verteilungspunkteigenschaften: Registerkarte „Allgemein“.

Programme

Die folgenden Aktionen sind im Konsolenstrukturknoten Programme verfügbar.

 

Aktion Beschreibung

Neu

Bietet folgende Optionen:

  • Programm: Öffnet den Programmerstellungs-Assistenten, in dem Sie ein neues Programm für ein ausgewähltes Paket erstellen können. Weitere Informationen finden Sie unter Programmerstellungs-Assistent.

  • Programm für Gerät: Öffnet den Assistenten zum Erstellen von Programmen für Geräte, in dem Sie ein neues Programm für ein ausgewähltes Paket erstellen können, das auf einem Gerät ausgeführt wird. Weitere Informationen finden Sie unter Assistent zum Erstellen von Programmen für Geräte.

Verteilen

Bietet folgende Verteilungsoptionen:

  • Software: Öffnet den Softwareverteilungs-Assistenten, mit dessen Hilfe Sie Softwarepakete an Clientcomputer verteilen können. Weitere Informationen finden Sie unter Softwareverteilungs-Assistent.

  • Software an Gerät: Öffnet den Assistenten zur Verteilung von Software an Geräte, mit dessen Hilfe Sie Softwarepakete an Clientcomputer verteilen können.

Löschen

Öffnet den Assistenten für das Löschen von Programmen, mit dem Sie die Ergebnisse durch das Löschen dieses Programms aus dem Paket anzeigen können. Sie können dann entscheiden, ob das Programm gelöscht werden soll. Weitere Informationen zu diesem Assistenten finden Sie unter Assistent für das Löschen von Programmen.

Eigenschaften

Öffnet das Dialogfeld Eigenschaften von „Programmname“, in dem Programmeigenschaften und andere für dieses einzelne Programm spezifische Informationen für das Objekt festgelegt werden können.

Weitere Informationen finden Sie unter Eigenschaften von <Paketname>.

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: