Verwenden der Assistenten zum Importieren und Exportieren von Objekten

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Mit dem Microsoft System Center Configuration Manager 2007-Assistenten zum Importieren von Objekten und dem Assistenten zum Exportieren von Objekten können Sie einzelne Sammlungen, Abfragen, Berichte oder Objektklassen importieren und exportieren. Sie können z. B. diese Objektdefinitionen zwischen Standorten freigeben.

Verwenden des Assistenten zum Exportieren von Objekten

Der Assistent zum Exportieren von Objekten führt Sie durch die Schritte, die erforderlich sind, um Sammlungen, Abfragen und Berichte aus der Standortdatenbank in eine MOF-Datei (Managed Object Format) zu exportieren. Mithilfe des Assistenten zum Exportieren von Objekten können Sie einzelne Sammlungen, Abfragen oder Berichte sowie ganze Objektklassen exportieren.

So exportieren Sie eine Sammlung, Abfrage oder einen Bericht

  1. Wechseln Sie in der Configuration Manager-Konsole zum Objekt oder zur Objektklasse, das/die Sie exportieren möchten, und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf (Sammlungen, Abfragen oder Berichte). Wählen Sie dann Objekte exportieren aus.

  2. Schließen Sie den Assistenten zum Exportieren von Objekten ab, und klicken Sie dann auf Fertig stellen.

Verwenden des Assistenten zum Importieren von Objekten

Der Assistent zum Importieren von Objekten führt Sie durch die Schritte, die zum Importieren von Sammlungen, Abfragen oder Berichten aus einer MOF-Datei (Managed Object Format) in die Standortdatenbank erforderlich sind.

So importieren Sie eine Sammlung, Abfrage oder einen Bericht

  1. Wechseln Sie in der Configuration Manager-Konsole zur Objektklasse, die Sie importieren möchten, und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf (Sammlungen, Abfragen oder Berichte). Wählen Sie dann Objekte importieren aus.

  2. Schließen Sie den Assistenten zum Importieren von Objekten ab, und klicken Sie dann auf Fertig stellen.

Sicherheit

Um Objekte importieren zu können, müssen Sie über die Berechtigung Erstellen verfügen.

Um Objekte exportieren zu können, müssen Sie über die Berechtigung Lesen verfügen.

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: