Eigenschaften der Clientinstallation über Softwareupdatepunkt

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Im Configuration Manager 2007-Dialogfeld Eigenschaften der Clientinstallation über Softwareupdatepunkt können Sie auf der Registerkarte Allgemein die Clientinstallation über Softwareupdatepunkt aktivieren und die Clientpaketversion konfigurieren, die auf dem Softwareupdatepunkt veröffentlicht werden soll.

Dieses Dialogfeld enthält folgende Elemente:

Clientinstallation über Softwareupdatepunkt aktivieren
Wählen Sie diese Option aus, um die Clientinstallation über Softwareupdatepunkt zu aktivieren. Diese Installationsmethode erfordert, dass ein Softwareupdatepunkt vorhanden ist.

noteHinweis
Wenn Sie diese Option aktivieren und die verfügbare Version des Clientpakets neuer ist als die auf dem Softwareupdatepunkt veröffentlichte, wird das Dialogfeld „Clientpaketversion aktualisieren“ geöffnet. Mit diesem Dialogfeld können Sie bestätigen, dass Sie die neueste Version des Clientpakets auf dem Softwareupdatepunkt veröffentlichen möchten.

Veröffentlichte Version:
Zeigt die neueste Version des Configuration Manager 2007-Clientpakets an, die auf dem Softwareupdatepunkt veröffentlicht wurde.

noteHinweis
Wenn Sie diese Clientinstallationsmethode zum ersten Mal implementieren, ist dieses Feld leer.

Verfügbare Version:
Zeigt die neueste verfügbare Version des Clientinstallationspakets an.

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: