Überprüfen, ob die Netzwerkermittlung abgeschlossen wurde

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Wenn die Netzwerkermittlung in Configuration Manager 2007 ausgeführt wird, kann die für das Ausführen der Ermittlung erforderliche Zeit aufgrund verschiedener Faktoren erheblich variieren. Folgende Faktoren können die Dauer beeinflussen:

  • Die Größe des Netzwerks

  • Die Topologie des Netzwerks

  • Die maximale Anzahl von Hops, die zum Suchen von Routern im Netzwerk ausgeführt wird

  • Die Art der durchgeführten Ermittlung

Da die Netzwerkermittlung keine Warnmeldung umfasst, mit der Sie über den Abschluss der Ermittlung benachrichtigt werden, müssen Sie dies ggf. selbst überprüfen.

So überprüfen Sie, ob die Netzwerkermittlung abgeschlossen wurde

  1. Wechseln Sie in der Configuration Manager-Konsole zu System CenterConfiguration Manager > Standortdatenbank > Standortstatus > Statusmeldungsabfragen.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Alle Statusmeldungen, und klicken Sie dann auf Meldungen anzeigen.

  3. Wählen Sie in der Dropdownliste Wählen Sie Datum und Uhrzeit aus, wann die Ermittlung Ihrer Einschätzung nach gestartet wurde, und lassen Sie alle Statusmeldungen seit diesem Zeitpunkt anzeigen.

    noteHinweis
    Über die Option Wählen Sie Datum und Uhrzeit können Sie auch einen bestimmten Zeitpunkt (Datum und Uhrzeit) auswählen, zu dem Sie die Ermittlungsmethode ausgeführt haben. Diese Option ist besonders nützlich, wenn Sie die Netzwerkermittlung an einem bestimmten Datum ausgeführt haben und nur Meldungen dieses Datums abrufen möchten, ohne alle anderen Meldungen nach diesem Datum anzeigen zu müssen.

  4. Durchsuchen Sie die Spalte Meldungs-ID nach Folgendem:

    Meldungs-ID: 502

    Beschreibung: Diese Komponente wurde beendet.

    Komponente: SMS_WINNT_SERVER_DISCOVERY_AGENT

    noteHinweis
    Wenn eine große Anzahl Meldungen angezeigt wird, können Sie die Meldungen durch Klicken auf die Spaltenüberschrift Meldungs-ID auf einfache Weise nach ihrer ID sortieren. In diesem Fall sollten Sie jedoch die Spalte Datum/Uhrzeit der Meldung darauf überprüfen, ob die richtige Meldung ausgewählt ist, falls die Netzwerkermittlung im fraglichen Zeitraum mehr als einmal ausgeführt wurde.

  5. Wenn keine Meldung 502 angezeigt wird, suchen Sie in der Spalte Meldungs-ID Folgendes:

    Meldungs-ID: 500

    Beschreibung: Diese Komponente wurde gestartet.

    Komponente: SMS_WINNT_SERVER_DISCOVERY_AGENT

    Mit diesen Informationen wird bestätigt, dass die Netzwerkermittlung gestartet, aber noch nicht beendet wurde. Wenn diese Informationen fehlen, planen Sie die Netzwerkermittlung neu.

Siehe auch

Anzeigen: