Überwachen der Wake-On-LAN-Aktivität

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Die Wake-On-LAN-Aktivität kann in Configuration Manager 2007 folgendermaßen überwacht werden:

  • Durch Verwendung der Wake-On-LAN-Leistungsindikatoren für SMS-Wake-On-LAN-Kommunikation

  • Durch Identifizieren der Reaktivierungsaktivitäten über einen definierten Zeitraum mit dem Bericht Verlauf der Remoteaktivierungs-Aktivität über LAN

So überwachen Sie Wake-On-LAN mithilfe der Wake-On-LAN-Leistungsindikatoren

  1. Stellen Sie im Dienstprogramm für die Leistung sicher, dass der Standortserver als Bereitstellungszielcomputer ausgewählt ist, und wählen Sie im Dropdownmenü Leistungsobjekt die Option SMS-Wake-On-LAN-Kommunikation aus.

  2. Wählen Sie entweder Alle Leistungsindikatoren oder Leistungsindikatoren wählen: aus, und klicken Sie auf eine oder mehrere der folgenden Optionen:

    • Pakete pro Sekunde

    • Gesamtanzahl der Pakete mit Verarbeitungsfehlern

    • Gesamtanzahl der gesendeten Pakete

    • Gesamtanzahl der ausstehenden Anfragen

  3. Klicken Sie für jeden gewünschten Wake-On-LAN-Leistungsindikator auf Hinzufügen.

  4. Klicken Sie auf Schließen.

So identifizieren Sie die Wake-On-LAN-Aktivität in einem bestimmten Zeitraum durch Ausführen eines Berichts

  1. Wechseln Sie in der Configuration Manager-Konsole zu System CenterConfiguration Manager > Standortdatenbank > Computerverwaltung > Berichterstattung > Berichte.

  2. Klicken Sie im Knoten Berichte auf die Spalte Kategorie, um die Berichte zu sortieren und so die Suche nach Berichten zu Wake-On-LAN zu erleichtern.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Bericht Verlauf der Remoteaktivierungs-Aktivität über LAN, und klicken Sie anschließend auf Ausführen.

  4. Bestätigen Sie im Fenster Berichtinformationen für Zeitraum in Tagen entweder den Standardwert 1, oder geben Sie die gewünschte Anzahl von Tagen ein, von denen Sie die Wake-On-LAN-Aktivitätsinformationen benötigen, und klicken Sie dann auf Ausführen.

  5. Klicken Sie im Fenster Berichtinformationen auf Anzeige, um den Bericht anzuzeigen.

Siehe auch

Anzeigen: