Standortsystemstatus-Startseite

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Wenn Sie in der Configuration Manager-Konsole auf den Knoten Standortsystemstatus klicken, können Sie den Status aller Standortsysteme am Configuration Manager 2007-Standort im Ergebnisbereich des Configuration Manager-Konsolenfensters anzeigen.

Liste der Benutzeroberflächenelemente

Das Detailfenster enthält folgende Elemente:

Suchen nach
Sucht nach Text, der als Filter eingegeben wurde. Dies kann ein Teil einer Zeichenfolge oder eine vollständige Zeichenfolge sein. Im Ergebnisbereich werden nur Elemente angezeigt, die diesen Text enthalten. Beispiel: Der Text Deutsch könnte im Textfeld Suchen nach: eingegeben werden, um nur Standortsysteme anzuzeigen, die in einer der Spalten diesen Text enthalten.

In
Sucht in einer bestimmten Spalte nach dem Text, der im Textfeld Suchen nach: eingegeben wurde. Der Standardwert für dieses Element ist Alle Spalten.

Jetzt suchen
Initiiert den Filter.

Löschen
Löscht den Filter und zeigt alle möglichen Werte im Ergebnisbereich an.

Status
Zeigt den Status des Standortsystemspeicherobjekts an. Folgende Werte sind möglich:

  • OK

  • Warnung

  • Kritisch

Der Status wird aus den Schwellenwerten für den freien Speicherplatz abgeleitet, die in Eigenschaften von Standortsystemstatus – Zusammenfassung: Registerkarte „Schwellenwerte“ angegeben werden.

Standortsystem
Zeigt den NetBIOS-Namen des Standortsystems an, das das Speicherobjekt enthält.

Rolle
Zeigt die Rolle an, die dem Standortsystem zugewiesen ist, das das Speicherobjekt enthält.

Speicherobjekt
Zeigt den Namen und Speicherort des Speicherobjekts an.

Gesamt
Zeigt den Gesamtspeicherplatz des Speicherobjekts an.

Frei
Zeigt den verfügbaren Speicherplatz auf dem Speicherobjekt an.

% frei
Zeigt den Prozentanteil des freien Speicherplatzes auf dem Speicherobjekt an.

Inaktiv seit
Zeigt an, wann das Problem zum ersten Mal auftrat, wenn Configuration Manager 2007 keine Verbindung mit einem Standortsystem mehr herstellen kann.

Verfügbarkeit
Zeigt an, ob ein Standortsystem derzeit online oder offline ist.

Aktionen auf der Standortsystemstatus-Startseite

Auf der Startseite „Standortsystemstatus“ stehen die folgenden Aktionen zur Verfügung:

 

Aktion Beschreibung

Feedback erteilen

Öffnet eine Configuration Manager 2007-Website, auf der Sie ein Feedback erteilen können.

Ansicht

Bietet folgende Anzeigeoptionen:

  • Spalten hinzufügen/entfernen: Gibt an, welche Spalten im Ergebnisbereich angezeigt werden. Wählen Sie den Spaltennamen in der Liste Verfügbare Spalten aus, und klicken Sie dann auf Hinzufügen, um die Spalte der Liste Angezeigte Spalten hinzuzufügen. Wählen Sie den Spaltennamen in der Liste Angezeigte Spalten aus, und klicken Sie dann auf Entfernen, um die Spalte aus der Liste der angezeigten Spalten zu entfernen. Klicken Sie auf Standard wiederherstellen, um die Standardspalten anzuzeigen. Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern.

  • Liste exportieren:Exportiert die Daten im Anzeigebereich in eine tabstopp- oder kommagetrennte Text- oder Unicode-Textdatei.

  • Suchleiste ausblenden:Gibt an, dass die Suchleiste über dem Ergebnisbereich ausgeblendet wird.

  • Anpassen: Gibt an, welche Elemente in der Configuration Manager 2007-Konsole angezeigt werden.

In einem neuen Fenster öffnen

Öffnet ein neues Konsolenfenster und verwendet dabei den aktuellen Knoten als Stammknoten.

Aktualisieren

Aktualisiert die Anzeige mit den neuesten Informationen.

Hilfe

Öffnet das zugehörige Hilfethema.

Das Auswählen einer Komponente aus der Liste führt dazu, dass die folgenden zusätzlichen Aktionen angezeigt werden:

 

Aktion Beschreibung

Meldungen anzeigen

Öffnet das Fenster „Statusmeldungsanzeige“ in System Management Server, in dem Sie den detaillierten Status der Komponente anzeigen können. Sie können die Ergebnisse filtern, um nur solche Elemente anzuzeigen, die den folgenden Schweregrad aufweisen:

  • Alle

  • Fehler

  • Warnungen

  • Info

Start

Ermöglicht das Starten weiterer Tools, die Sie bei der Problembehandlung unterstützen. Die folgenden Tools sind verfügbar:

  • Ressourcen-Explorer

  • Dienst-Manager für ConfigMgr

  • Windows-Ereignisanzeige

  • Windows-Diagnose

  • Windows-Systemmonitor

Aktualisieren

Aktualisiert die Anzeige mit den neuesten Informationen.

Eigenschaften

Öffnet die Registerkarte Allgemein des Dialogfelds Eigenschaften von Standortsystemstatus, in dem Sie Schwellenwertinformationen über Statusmeldungen der ausgewählten Configuration Manager 2007-Komponente anzeigen können.

Hilfe

Öffnet das zugehörige Hilfethema.

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: