Ändern eines Senders

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Letzte Aktualisierung des Themas – November 2007

Sie können die Einstellungen des Senders bearbeiten, wenn Sie die maximale Anzahl gleichzeitiger Sendungen oder die Wiederholungseinstellungen für den Sender ändern möchten. Das Erhöhen der maximalen Anzahl gleichzeitiger Sendevorgänge kann zwar zu einem erhöhten Datendurchsatz zwischen den Standorten, aber auch zu einem erhöhten Bedarf an Netzwerkbandbreite führen. Bearbeiten Sie die Wiederholungseinstellungen, wenn Sie die Anzahl der Sendeversuche des Senders bei Fehlern beim ersten Sendeversuch sowie die Wartezeit zwischen den Wiederholungen angeben möchten.

noteHinweis
Zum Ausführen dieses Verfahrens müssen Sie über die Berechtigung Ändern für die Sicherheitsobjektklasse oder -instanz „Standort“ verfügen.

So ändern Sie einen Sender

  1. Wechseln Sie in der Configuration Manager-Konsole zu System CenterConfiguration Manager > Standortdatenbank > Standortverwaltung > <Standortcode> – <Standortname> > Standorteinstellungen > Sender.

  2. Klicken Sie im Ergebnisbereich mit der rechten Maustaste auf den zu ändernden Client, klicken Sie auf Eigenschaften, und klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert.

    ImportantWichtig
    Wenn Sie die Gesamtanzahl der gesendeten Threads für die Kommunikation mit anderen Standorten konfigurieren, muss diese Zahl größer als die Anzahl der gesendeten Threads für einen Standort sein. Wenn die Gesamtanzahl der gesendeten Threads mit der für einen Standort konfigurierten Anzahl identisch ist und kein empfangender Standort verfügbar ist, kann es bei der Kommunikation mit dem nicht verfügbaren Standort vorkommen, dass alle gesendeten Threads verwendet werden und keine Kommunikation mehr mit anderen Standorten möglich ist.

  3. Ändern Sie die Einstellungen im Dialogfeld Sendereigenschaften nach Bedarf, und klicken Sie dann auf OK.

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: