Dialogfeld „Eigenschaften von <Inventarname>“

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Über dieses Dialogfeld geben Sie einen Namen an, der zur Liste Inventarnamen hinzugefügt werden soll. Der zur Liste der Inventarnamen hinzugefügte neue Eintrag kann bis zu 50 Zeichen lang sein. Mit Platzhalterzeichen können Sie verschiedene Namensvarianten erfassen.

Das Dialogfeld Eigenschaften von „Inventarname“ enthält folgende Elemente:

Inventarname
Der zur Liste Inventarnamen hinzugefügte neue Eintrag kann bis zu 50 Zeichen lang sein. Mit Platzhalterzeichen können Sie verschiedene Namensvarianten erfassen.

OK
Speichert Änderungen und schließt das Dialogfeld.

Abbrechen
Schließt das Dialogfeld, ohne die Änderungen zu speichern.

Hilfe
Öffnet das Hilfethema zu dieser Registerkarte des Dialogfelds.

Verwenden von Platzhalterzeichen

Folgende Platzhalterzeichen können verwendet werden:

 

Platzhalter Suchen nach

% (Prozentzeichen)

Jede Zeichenfolge aus null oder mehr Zeichen.

Beispiel: Mo% sucht nach allen Namen, die mit den Buchstaben „mo“ beginnen (Moritz, mollig), %mo sucht nach allen Namen, die mit „mo“ enden (Como), und %mo% sucht nach allen Namen, die „mo“ enthalten (Moritz, Como, unmodern).

_ (Unterstrich)

Jedes einzelne Zeichen.

Beispiel: _all sucht nach Namen mit vier Buchstaben, die mit den Buchstaben „all“ enden (Ball, Hall).

[] (eckige Klammern)

Jedes beliebige einzelne Zeichen innerhalb des angegebenen Bereichs.

Beispiel: Mit [HD]ans[eo]n wird nach allen Namen gesucht, die mit „H“ oder „D“ beginnen, gefolgt von „ans“, dann „e“ oder „o“ und die mit „n“ enden (Hanson, Hansen, Danson, Dansen). [B-K]eimer sucht nach allen Namen, die mit „eimer“ enden und mit einem einzelnen Buchstaben zwischen „B“ und „K“ beginnen (Beimer, Heimer).

[^] (Caretzeichen)

Jedes beliebige einzelne Zeichen außerhalb des angegebenen Bereichs.

Beispiel: M[^c]% sucht nach allen Namen, die mit dem Buchstaben „M“ beginnen und den Buchstaben „c“ nicht als zweiten Buchstaben aufweisen (MacPherson).

Wenn Sie die Zeichen %, _, [] oder [^] als Literalzeichen anstelle von Platzhalterzeichen verwenden möchten, führen Sie die folgende Aktion aus:

Setzen Sie das Prozentzeichen, den Unterstrich und die öffnende eckige Klammer in eckige Klammern, also [%], [_] und [[].

Beispiel:

  • 5[%] sucht nach 5%

  • [_]n sucht nach _n

  • [[] sucht nach [

Verwenden Sie die schließende eckige Klammer ohne Klammern.

Beispiel:

  • ] sucht nach ]

Verwenden Sie den Gedankenstrich als erstes Zeichen innerhalb von eckigen Klammern.

Beispiel:

  • [-acdf] sucht nach -, a, c, d oder f

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: