Hardwareberichte

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Asset Intelligence-Hardwareberichte enthalten Informationen zum Hardwarebestand in Ihrer Organisation, einschließlich Alter und Upgradebereitschaft. In Asset Intelligence-Hardwareberichten werden Hardwareinventurinformationen wie Alter und Geschwindigkeit des Prozessors, Speicher, Peripheriegeräte usw. von USB-Geräten, zu aktualisierender Hardware und sogar Computern angegeben, die für ein bestimmtes Softwareupgrade nicht bereit sind.

Drillthroughhierarchie

Im folgenden Diagramm ist die Hierarchie und Drillthroughreihenfolge der Asset Intelligence-Hardwareberichte dargestellt.

Diagramm zu Hardwareberichten

Berichte

In der folgenden Tabelle sind Berichte der Kategorie Asset Intelligence-Hardwareberichte sowie eine kurze Beschreibung ihres jeweiligen Zwecks aufgeführt. Außerdem ist jeweils der Bericht angegeben, zu dem ein Drillthrough ausgeführt werden kann. Weitere Informationen finden Sie unter Informationen zu Berichtverknüpfungen.

noteHinweis
Mehrere Berichte sind per Drillthrough mit dem Bericht „Computerdetails“ verknüpft. Weitere Informationen zum Bericht „Computerdetails“ finden Sie unter Informationen zur Seite „Computerdetails“.

noteHinweis
Einige Benutzerdaten in diesen Berichten werden aus dem Sicherheitsereignisprotokoll des Systems gesammelt. Für eine erhöhte Genauigkeit der Berichte wird empfohlen, das Protokoll zu löschen, wenn ein Computer einem neuen Benutzer zugewiesen wird.

 

Bericht Beschreibung

Hardware 01A – Zusammenfassung zu den Computern in einer bestimmten Sammlung

Dieser Bericht enthält eine Zusammenfassung zu allen Computern in einer Sammlung.

Sie können einen Drillthrough zu Computerdetails ausführen.

Hardware 02A – Geschätztes Computeralter in einer Sammlung, geordnet nach Zeitabschnitten

In diesem Bericht werden die Quartale pro Jahr und die Anzahl der Computer angezeigt, deren Herstellungsdatum in das betreffende Quartal fällt. Dieser Bericht ist für die Migrationsplanung hilfreich.

Klicken Sie weiter zum Bericht Hardware 02B – Computer in einer Sammlung, deren Alter innerhalb eines bestimmten Zeitraums liegt.

Hardware 02B – Computer in einer Sammlung, deren Alter innerhalb eines bestimmten Zeitraums liegt

Dieser Bericht enthält eine Auflistung aller Computer mit CPUs, die innerhalb eines bestimmten Zeitraums hergestellt wurden.

Verfügbar über den Bericht Hardware 02A – Geschätztes Computeralter in einer Sammlung, geordnet nach Zeitabschnitten.

Sie können einen Drillthrough zu Computerdetails ausführen.

Hardware 03A – Primäre Computerbenutzer

Dieser Bericht enthält eine Auflistung aller Benutzer, die primärer Konsolenbenutzer an mindestens einem Computer sind, sowie die Anzahl der Computer, für die sie primärer Konsolenbenutzer sind. Der Helpdesk kann mit diesem Bericht den primären Kontakt für einen Computer bestimmen. Benutzer, die primäre Konsolenbenutzer für mehrere Computer sind, werden markiert.

Klicken Sie weiter zum Bericht Hardware 03B – Computer für einen bestimmten primären Konsolenbenutzer.

Hardware 03B – Computer für einen bestimmten primären Konsolenbenutzer

Dieser Bericht enthält eine Zusammenfassung aller Computer, für die ein bestimmter Benutzer der primäre Konsolenbenutzer ist.

Verfügbar über die folgenden Berichte:

  • Hardware 03A – Primäre Computerbenutzer

  • Hardware 05A – Konsolenbenutzer auf einem bestimmten Computer

Sie können einen Drillthrough zu Computerdetails ausführen.

Hardware 04A – Freigegebene (Mehrbenutzer-)Computer

In diesem Bericht werden die Computer in einer bestimmten Sammlung angezeigt, die keinen einzelnen Benutzer mit einer Anmeldezeit über 66 % aufweisen. Mit diesem Bericht können Computer erkannt werden, die als Kiosk und Terminalserver verwendet werden.

Sie können einen Drillthrough zu Computerdetails ausführen.

Hardware 05A – Konsolenbenutzer auf einem bestimmten Computer

Dieser Bericht enthält eine Auflistung aller Konsolenbenutzer, die sich an einem bestimmten Computer angemeldet haben.

Klicken Sie weiter zum Bericht Hardware 03B – Computer für einen bestimmten primären Konsolenbenutzer.

Hardware 06A – Computer ohne ermittelte Konsolenbenutzer

Dieser Bericht enthält eine Auflistung der Computer, für die der primäre Konsolenbenutzer nicht bestimmt werden kann. Die Ursache hierfür ist meist, dass die Sicherheitsprotokollierung nicht aktiviert ist oder die Protokolle gelöscht wurden.

Sie können einen Drillthrough zu Computerdetails ausführen.

Hardware 07A – USB-Geräte, geordnet nach Hersteller

Dieser Bericht enthält eine Auflistung der USB-Geräte, die auf Computern einer Sammlung verwendet werden, geordnet nach Hersteller. Mit diesem Bericht können Massenspeichereinheiten und andere USB-Geräte identifiziert werden, die mithilfe von Vista eingeschränkt oder gesperrt werden können.

Klicken Sie weiter zum Bericht Hardware 07B – USB-Geräte, geordnet nach Hersteller und Beschreibung.

Hardware 07B – USB-Geräte, geordnet nach Hersteller und Beschreibung

Dieser Bericht enthält Beschreibungen von USB-Geräten eines bestimmten Herstellers.

Verfügbar über den Bericht Hardware 07A – USB-Geräte, geordnet nach Hersteller.

Klicken Sie weiter zum Bericht Hardware 07C – Computer mit einem bestimmten USB-Gerät.

Hardware 07C – Computer mit einem bestimmten USB-Gerät

Dieser Bericht enthält eine Auflistung der Computer, die mit einem bestimmten USB-Gerät verbunden sind.

Verfügbar über den Bericht Hardware 07B – USB-Geräte, geordnet nach Hersteller und Beschreibung.

Klicken Sie weiter zum Bericht Hardware 07D – USB-Geräte an einem bestimmten Computer.

Hardware 07D – USB-Geräte an einem bestimmten Computer

Dieser Bericht enthält eine Auflistung aller USB-Geräte, die mit einem bestimmten Computer verbunden sind.

Verfügbar über den Bericht Hardware 07C – Computer mit einem bestimmten USB-Gerät.

Sie können einen Drillthrough zu Computerdetails ausführen.

Hardware 08A – Hardware, die für eine Softwareaktualisierung nicht bereit ist

Dieser Bericht enthält die Mindestanforderungen für die Installation eines bestimmten Softwareprodukts sowie alle Computer, die die Mindestanforderungen an Festplatte, Arbeitsspeicher, Prozessor oder Betriebssystem für dieses Produkt nicht erfüllen.

noteHinweis
In den Spalten „CPU-Anforderungen“, „Arbeitsspeicheranforderungen“, „Anforderungen an freien Speicherplatz“ und „Anforderungen an Gesamtspeicherplatz“ wird angezeigt, ob dieses Kriterium bei der Anforderungsüberprüfung erfüllt wurde.

Sie können einen Drillthrough zu Computerdetails ausführen.

Hardware 09A – Suche nach Computern

Dieser Bericht enthält eine Zusammenfassung zu Computern, die aufgrund einer Schlüsselwortsuche nach Computername, SMS-Standort, Domäne, Konsolenhauptbenutzer, Betriebssystem, Hersteller oder Modell gefunden wurden.

Sie können einen Drillthrough zu Computerdetails ausführen.

Hardware 10A – Computer mit Änderungen innerhalb einer angegebenen Sammlung

Dieser Bericht enthält alle Computer in einer angegebenen Sammlung und Zeitspanne, die Änderungen eines bestimmten Inventurobjekts aufweisen.

In der folgenden Liste werden die Inventurklassen aufgeführt, die für diesen Bericht Informationen Änderungen bereitstellen.

  • BIOS

  • CD-ROM

  • Datenträger

  • Partition

  • Hauptplatine

  • Netzwerkkarte

  • Betriebssystem

  • Paralleler Anschluss

  • Zeigegerät

  • Tastatur

  • Prozessor

  • SCSI-Controller

  • Dienste

  • Bandlaufwerk

  • Desktopmonitor

  • IDE-Controller

  • Soundgeräte

  • USB-Controller

  • Videocontroller

  • Systemgehäuse

  • Installierte Software

  • Installierte MS-Software

  • Autostart-Software

  • Browserhilfsobjekt

Wenn in einer dieser Klassen eine Änderung auftritt, werden die betroffenen Computer in diesem Bericht aufgelistet.

Klicken Sie weiter zum Bericht Hardware 10B – Änderungen auf einem angegebenen Computer innerhalb eines Zeitraums.

Hardware 10B – Änderungen auf einem angegebenen Computer innerhalb eines Zeitraums

Dieser Bericht enthält eine Zusammenfassung der Änderungen eines bestimmten Inventurobjekts für einen angegebenen Computer und Zeitraum.

Eine Liste der Klassen, die Informationen bereitstellen, finden Sie unter Hardware 10A – Computer mit Änderungen innerhalb einer angegebenen Sammlung.

Verfügbar über den Bericht Hardware 10A – Computer mit Änderungen innerhalb einer angegebenen Sammlung.

Klicken Sie weiter zum Bericht Hardware 10C – Änderungen in einer angegebenen Klasse auf einem angegebenen Computer.

Hardware 10C – Änderungen in einer angegebenen Klasse auf einem angegebenen Computer

Dieser Bericht enthält Detailinformationen zu Änderungen eines bestimmten Inventurobjekts für einen angegebenen Computer und Zeitraum.

Eine Liste der Klassen, die Informationen bereitstellen, finden Sie unter Hardware 10A – Computer mit Änderungen innerhalb einer angegebenen Sammlung.

Verfügbar über den Bericht Hardware 10B – Änderungen auf einem angegebenen Computer innerhalb eines Zeitraums.

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: