Assistent zum Übertragen von Standorteinstellungen: Seite „Standorteinstellungen auswählen“

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Diese Seite enthält die in der folgenden Tabelle beschriebenen Microsoft System Center Configuration Manager 2007-Elemente.

 

Name Beschreibung

Wählen Sie die zu exportierenden oder zu übertragenden Standorteinstellungen aus

Hier können Sie die zu übertragenden Standorteinstellungen auswählen. Wenn Sie Standorteinstellungen exportieren, wählen Sie die Übertragung in Echtzeit aus oder exportieren die Einstellungen in eine XML-Datei.

Wenn Sie Standorteinstellungen aus einer vorhandenen XML-Datei importieren, werden im Assistenten alle Einstellungen markiert, die in der XML-Datei enthalten sind. Sie können aus der Liste zusätzliche Einstellungen auswählen, die in der Datei nicht enthalten sind. Der Quell- und Zielstandort muss sich jedoch in derselben Hierarchie befinden und über Netzwerkverbindungen verfügen. Andernfalls kann die Übertragung von zusätzlichen Einstellungen nicht ausgeführt werden.

Zurück

Ruft die vorherige Seite des Assistenten auf.

Weiter

Ruft die nächste Seite des Assistenten auf.

Fertig stellen

Ruft die Seite „Zusammenfassung“ des Assistenten auf.

Abbrechen

Verwirft die Einstellungen und beendet den Assistenten.

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: