Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

Entfernen von mit MOMCertImport importierten Zertifikaten in Operations Manager 2007

Letzte Aktualisierung: Mai 2009

Betrifft: Operations Manager 2007 R2, Operations Manager 2007 SP1

Mit dem folgenden Verfahren entfernen Sie Zertifikate, die zuvor mithilfe des MOMCertImport-Tools importiert wurden.

So entfernen Sie mithilfe des MOMCertImport-Tools importierte Zertifikate

  1. Melden Sie sich beim Computer mit einem Konto an, das ein Mitglied der Verwaltungsgruppe ist.

  2. Klicken Sie auf dem Windows-Desktop auf Start und anschließend auf Ausführen.

  3. Geben Sie im Dialogfeld Ausführencmd ein, und klicken Sie dann auf OK.

  4. Geben Sie an der Eingabeaufforderung <Laufwerksbuchstabe> ein: (wobei <Laufwerksbuchstabe> für das Laufwerk steht, auf dem sich das Installationsmedium für Operations Manager 2007 befindet), und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  5. Geben Sie cd\SupportTools\i386 ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

    noteHinweis
    Geben Sie auf 64-Bit-Computern Folgendes ein: cd\SupportTools\amd64

  6. Geben Sie Folgendes ein:

    MOMCertImport /Removeein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Siehe auch

 
Anzeigen: