Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

Ändern des Kennworts des Windows-Dienstkontos für den SQL Server Reporting Service in Operations Manager 2007

Letzte Aktualisierung: Mai 2009

Betrifft: Operations Manager 2007 R2, Operations Manager 2007 SP1

Wenn sich das Kennwort des Kontos, das Sie beim Setup des Berichtsservers als Datenlesekonto angegeben haben, ändert, müssen Sie das Kennwort des Windows-Dienstkontos für SQL Server Reporting Services (SRS) auf dem Computer, auf dem SRS ausgeführt wird, wie nachfolgend beschrieben ändern.

So ändern Sie das Kennwort des Windows-Dienstkontos für SQL Server Reporting Services

  1. Klicken Sie auf dem Computer, auf dem SQL Server Reporting Services ausgeführt wird, auf dem Windows-Desktop auf Start, zeigen Sie auf Einstellungen, und klicken Sie dann auf Ausführen.

  2. Geben Sie im Dialogfeld Ausführenservices.mscein, und klicken Sie dann auf OK.

  3. Führen Sie in der Liste Dienste einen Bildlauf nach unten durch, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf SQLServerReportingServices(<INSTANZ>), und klicken Sie dann auf Eigenschaften.

  4. Klicken Sie im Dialogfeld SQL Server Reporting Services (<INSTANZ>) Eigenschaften auf Anmelden.

  5. Geben Sie in den Textfeldern Kennwort und Kennwortbestätigen das neue Kennwort ein, und klicken Sie dann auf OK.

  6. Schließen Sie Dienste, und schließen Sie dann Verwaltung.

Siehe auch

 
Anzeigen: