Problembehandlung bei der Softwareverteilung mithilfe von benutzerdefinierten Fehlercodes

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

In der folgenden Tabelle werden der benutzerdefinierte Fehlercode für die Softwareverteilung, die möglichen Probleme und Lösungen aufgeführt.

Benutzerdefinierter Fehlercode für die Softwareverteilung

 

Fehlercode Mögliches Problem Mögliche Lösung

E_FAIL_EXECUTION_PENDING 0x80008001

Das Programm kann nicht von der Clientbenutzeroberfläche ausgeführt werden. Folgende Ursachen sind möglich:

Das System wird neu gestartet.

oder

Die Softwareverteilung wurde angehalten, weil eine Tasksequenz ausgeführt wird.

oder

Ein anderes Programm wird ausgeführt.

HINWEIS: Dieser Fehlercode wird nur auf der Benutzeroberfläche und nicht in den Statusmeldungen angezeigt.

Warten Sie, bis der Neustart oder die Ausführung der Tasksequenz abgeschlossen ist.

E_FAIL_DUPLICATE_REQUEST 0x80008002

Das Programm kann nicht erneut von der Clientbenutzeroberfläche ausgeführt werden, da die Ausführung bereits aussteht. Eine optionale (von der Benutzeroberfläche initiierte) Ausführungsanforderung ist bereits vorhanden.

HINWEIS: Dieser Fehlercode wird nur auf der Benutzeroberfläche und nicht in den Statusmeldungen angezeigt.

Warten Sie, bis die ursprüngliche Anwendung abgeschlossen ist.

E_FAIL_PROGRAM_DISABLED 0x80008004

Das Programm kann nicht ausgeführt werden, da es aktuell deaktiviert ist.

Aktivieren Sie das Programm.

E_FAIL_INVALID_POLICY 0x80008005

Dieser Fehlercode wird möglicherweise auf dem Client angezeigt, wenn keine Richtlinie gefunden werden kann oder die Richtlinie zum Ausführen oder Abbrechen des angeforderten Programms ungültig ist.

HINWEIS: Dieser Fehlercode wird aktuell nicht in den Statusmeldungen angezeigt.

Es ist keine Richtlinie für dieses Programm vorhanden, oder die Richtlinie ist ungültig. Erstellen Sie eine Richtlinie.

E_FAIL_INVALID_PROGRAM 0x80008006

Das angeforderte Programm steht aktuell nicht aus.

Dieser Fehlercode wird möglicherweise auf dem Client angezeigt, wenn ein Benutzer ein aktuell nicht ausstehendes Programm fortsetzen oder abbrechen möchte. Er kann auch auf dem Tasksequenz-Manager (TSM) angezeigt werden, wenn der TSM den Downloadspeicherort für Pakete anfordert, auf die nicht in der aktuell ausgeführten Tasksequenz verwiesen wird.

HINWEIS: Dieser Fehlercode wird nicht in den Statusmeldungen der Softwareverteilung, möglicherweise jedoch in der Tasksequenz angezeigt.

Es ist nicht möglich, die Programmaktion fortzuführen oder abzubrechen.

E_FAIL_SET_CACHEDCONTENTINUSE 0x80008008

Das Flag „CachedContentInUse“ kann nicht gesetzt werden. Es wird nicht angezeigt, ob der Clientcache zurzeit verwendet wird.

Überprüfen Sie, ob der Clientcache zurzeit verwendet wird.

E_FAIL_WMI_ERROR 0x80008009

Es können keine WMI-Daten gelesen werden. Das Programm kann nicht fortgesetzt werden, weil das System neu gestartet wird oder bereits eine Ausführungsanforderung für dieses Programm vorhanden ist, für die ein Warmstart erforderlich ist.

Warten Sie, bis der Neustart/Warmstart abgeschlossen ist.

E_FAIL_REQUEST_NOT_FOUND 0x80008011

Wird für Tasksequenzen verwendet. Es kann keine erneute Verbindung zum Tasksequenzauftrag hergestellt werden, weil keine Anforderung mit dieser Auftrags-ID gefunden werden kann.

HINWEIS: Dieser Fehlercode wird nicht in den Statusmeldungen der Softwareverteilung, möglicherweise jedoch in der Tasksequenz angezeigt.

Starten Sie den Tasksequenzauftrag erneut.

E_FAIL_DEPENDENCY_NOT_RUN 0x80008013

Dieses Programm kann nicht ausgeführt werden, weil es von einem anderen Programm abhängig ist, das zuvor nicht erfolgreich ausgeführt wurde. Dieser Fehlercode wird auf einem Tasksequenz-Manager angezeigt, wenn ein Tasksequenzschritt die Aktion „Software installieren“ nicht ausführen kann, weil dieser Schritt ein untergeordnetes Programm aufweist, das zuvor noch nicht ausgeführt wurde.

Überprüfen Sie die Programmabhängigkeiten.

E_FAIL_USER_REQUIRED
0x80008014

Dieser Fehlercode wird auf einem Tasksequenz-Manager angezeigt, wenn der Schritt „Software installieren“ aufgrund der folgenden Ursachen nicht ausgeführt werden kann: Das Softwareverteilungsprogramm in diesem Schritt ist für einen Zielbenutzer vorgesehen, es ist eine Benutzereingabe erforderlich, oder es ist eine Ausführung im Benutzerkontext festgelegt.

Es ist eine Benutzereingabe erforderlich.

E_FAIL_INVALID_HASH
0x80008017

Die Inhaltshashzeichenfolge oder Hashversion sind in der Softwareverteilung leer oder ungültig, oder die Hashüberprüfung konnte nicht erfolgreich ausgeführt werden.

Überprüfen Sie die Hashversion.

E_FAIL_CANNOT_RUN_ON_INTERNET 0x80008018

Das Programm kann zurzeit nicht ausgeführt werden, weil der Client mit dem Internet verbunden ist.

Warten Sie, bis der Client nicht mehr mit dem Internet verbunden ist.

E_FAIL_EXECUTION_NONFATAL 0x80008100

Beim Ausführen des Programms ist ein nicht schwerwiegender Fehler aufgetreten. Die Programmausführung wird erneut gestartet, wenn die Wiederholungsanzahl noch nicht überschritten ist.

Warten Sie den Wiederholungsversuch ab.

E_FAIL_EXECUTION_FATAL
0x80009101

Beim Ausführen des Programms ist ein schwerwiegender Fehler aufgetreten. Die Programmausführung wird nicht wiederholt.

Führen Sie das Programm erneut aus.

E_FAIL_INVALID_PROGRAM_OBJECT 0x80009102

Fehler beim Erstellen des Ausführungskontexts.

Dieser Fehlercode zeigt an, dass beim Erstellen des internen Ausführungskontextobjekts ein Fehler aufgetreten ist. Die Ursache hierfür sind meist keine Konfigurationsfehler, sondern unzureichender Speicherplatz, COM-Fehler oder externe Fehler.

Überprüfen Sie den Arbeitsspeicher und die COM-Fehler.

E_FAIL_BAD_ENVIRONMENT_NONFATAL 0x80008103

Bei der Vorbereitung für die Ausführung des Programms ist ein nicht schwerwiegender Fehler aufgetreten (z. B. beim Erstellen der Umgebung für die Programmausführung, Herstellen der Netzwerkverbindung, Annehmen der Benutzeridentität, Bestimmen der Dateizuordnungsinformationen oder Starten des Programms). Die Programmausführung wird erneut gestartet, wenn die Wiederholungsanzahl noch nicht überschritten ist.

Warten Sie die Wiederholung der Programmausführung ab.

E_FAIL_BAD_ENVIRONMENT_FATAL 0x8000910A

Bei der Vorbereitung für die Ausführung des Programms ist ein schwerwiegender Fehler aufgetreten (z. B. beim Erstellen der Umgebung für die Programmausführung, Herstellen der Netzwerkverbindung, Annehmen der Benutzeridentität, Bestimmen der Dateizuordnungsinformationen oder Starten des Programms). Die Programmausführung wird nicht wiederholt.

Starten Sie das Programm erneut.

E_FAIL_INVALID_CMDLINE 0x80009104

Die Befehlszeile für dieses Programm ist ungültig.

Verwenden Sie eine andere Befehlszeile.

E_FAIL_PROGRAM_NOT_MONITORED 0x80008105

Beim Abrufen der Prozessinformationen für das gestartete Programm ist ein Fehler aufgetreten, und die Programmausführung wird nicht überwacht.

Überwachen Sie das Programm.

E_FAIL_NO_CONTENT 0x80009106

Fehler beim Überprüfen der ausführbaren Datei oder Erstellen der zugehörigen Befehlszeile.

Überprüfen Sie die EXE-Datei.

E_FAIL_NO_SOURCE 0x80008107

Fehler beim Zugriff auf alle bereitgestellten Programmspeicherorte. Der Vorgang wird wiederholt, wenn die maximale Wiederholungsanzahl noch nicht überschritten ist.

Warten Sie den Programmzugriff auf die bereitgestellten Programmspeicherorte ab.

E_FAIL_INACCESSIBLE_SOURCE 0x80009108

Fehler beim Zugriff auf alle bereitgestellten Programmspeicherorte. Dieses Programm führt keinen Wiederholungsversuch aus.

Führen Sie einen erneuten Versuch aus, um auf die bereitgestellten Programmspeicherorte zuzugreifen.

E_FAIL_INVALID_MSI 0x80009109

Fehler bei der Überprüfung, ob eine bestimmte Datei ein gültiges Installationspaket darstellt.

Überprüfen Sie das Installationspaket.

E_NO_SPACE_IN_CACHE 0x80008201

Der Inhaltsdownload kann nicht ausgeführt werden, weil nicht genügend Cache verfügbar oder der Speicherplatz belegt ist.

Vergrößern Sie den Cache oder Speicherplatz.

E_CACHE_TOO_SMALL 0x80008202

Der Inhaltsdownload kann nicht ausgeführt werden, weil die Gesamtgröße des Clientcaches kleiner als die des angeforderten Inhalts ist.

Erhöhen Sie die Cachegröße.

E_CACHE_IN_USE 0x80008203

Der Clientcache wird aktuell von einem ausgeführten Programm oder Download verwendet.

Warten Sie, bis die Programmausführung oder der Download abgeschlossen ist.

E_NO_DP_FOUND 0x80008204

HINWEIS: Dieser Fehlercode wird zumindest in der Statusmeldung 10051 angezeigt.

Für den angeforderten Inhalt können keine Verteilungspunkte gefunden werden.

Überprüfen Sie die Verteilungspunkte.

E_SWDIST_POLICY_NOT_FOUND 0x80002004

Die Richtlinie für die Softwareverteilung kann nicht gefunden werden.

Bestätigen Sie, dass eine Softwarerichtlinie vorhanden ist.

E_FAIL_JOB_PENDING 0x80008250

Der Neustart des Computers kann nicht initiiert werden, weil ein Softwareinstallationsauftrag ausgeführt wird.

Warten Sie, bis die Softwareinstallation abgeschlossen ist, oder unterbrechen Sie die Installation.

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: