Ändern von benutzerdefinierten Bezeichnungen

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Letzte Aktualisierung – Januar 2008

Mit dem Knoten „Benutzerdefinierte Bezeichnungen“, der sich unter dem Knoten „Katalog anpassen“ der Configuration Manager-Konsole befindet, können Administratoren benutzerdefinierte Bezeichnungen ändern, mit denen Softwaretitel mit gemeinsamem Attribut in Gruppen zusammengefasst werden. So können Titel beispielsweise zusätzlich zu den Gruppenangaben zu Softwarekategorie und Softwarefamilie in standortlizenzierte Software oder Shareware unterteilt werden und eine entsprechende Bezeichnung erhalten.

noteHinweis
Die Angaben in diesem Thema gelten nur für Configuration Manager 2007 SP1 und spätere Versionen.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um benutzerdefinierte Bezeichnungen im Asset Intelligence-Katalog zu ändern.

Ändern einer benutzerdefinierten Bezeichnung

  1. Wechseln Sie in der Configuration Manager-Konsole zu System CenterConfiguration Manager > Standortdatenbank (<Standortcode> – <Standortname>) > Computerverwaltung > Asset Intelligence > Katalog anpassen > Benutzerdefinierte Bezeichnungen.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen der benutzerdefinierten Bezeichnung, und klicken Sie auf Eigenschaften.

    noteHinweis
    Wenn der Bereich „Aktion“ der Configuration Manager-Konsole angezeigt wird, können Sie die benutzerdefinierte Softwarekategorie auch ändern, indem Sie auf den Namen der benutzerdefinierten Bezeichnung klicken und anschließend im Bereich „Aktion“ auf Eigenschaften klicken.

  3. Ändern Sie den Namen oder die Beschreibung der benutzerdefinierten Bezeichnung nach Bedarf, und klicken Sie auf OK.

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: