Informationen zu Asset Intelligence-Berichten

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Die Asset Intelligence-Berichte befinden sich unter dem allgemeinen Berichterstattungsknoten der Configuration Manager-Konsole. Zum einfacheren Auffinden der Asset Intelligence-Berichte werden im Configuration Manager-Konsolenknoten für Asset Intelligence-Berichte jedoch Verknüpfungen zu den verfügbaren Berichten angezeigt.

noteHinweis
Die Genauigkeit der in Asset Intelligence-Berichten angezeigten Anzahl installierter Softwaretitel und Lizenzinformationen kann aufgrund komplizierter Abhängigkeiten und Einschränkungen bei der Inventur von Softwarelizenzinformationen für die in Unternehmen installierten Softwaretitel von der tatsächlichen Anzahl installierter Softwaretitel oder verwendeter Lizenzen in der Umgebung abweichen. Asset Intelligence-Berichte sollten bei der Prüfung der erworbenen Softwarelizenzen nicht als alleinige Quelle herangezogen werden. Weitere Informationen zu den Abhängigkeiten und Einschränkungen bei der Asset Intelligence-Berichterstellung finden Sie unter Informationen zu Einschränkungen bei der Asset Intelligence-Berichterstattung.

In diesem Abschnitt werden folgende Themen behandelt:

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: