Konfigurieren des Client-Agents für angekündigte Programme zum Ausführen virtueller Anwendungen

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Letzte Aktualisierung des Themas: Januar 2008

Ist der Client-Agent für angekündigte Programme für die Ankündigung und Ausführung von virtuellen Anwendungspaketen in Configuration Manager 2007 aktiviert, wird dem Standort eine Richtlinie zugewiesen, die die Aktivierung der virtuellen Anwendungspaketkomponenten auf Clientcomputern anfordert. Mithilfe dieser Komponenten können Sie virtuelle Anwendungspakete auf Configuration Manager 2007-Clientcomputern ankündigen und ausführen.

noteHinweis
Wenn Sie den Client-Agent für angekündigte Programme für die Ausführung von virtuellen Anwendungspaketen aktivieren, werden alle Configuration Manager 2007-Clientcomputer des Standorts für die Ausführung von virtuellen Anwendungspaketen konfiguriert. Es ist nicht möglich, einen einzelnen Computer oder eine einzelne Sammlung für die Ausführung von virtuellen Anwendungspaketen zu aktivieren.

Gehen Sie wie folgt vor, um den Client-Agent für angekündigte Programme für die Ausführung von virtuellen Anwendungspaketen zu aktivieren.

noteHinweis
Die Angaben in diesem Thema gelten nur für Configuration Manager 2007 R2 und Configuration Manager 2007 R3.

So konfigurieren Sie den Client-Agent für angekündigte Programme für die Ausführung von virtuellen Anwendungspaketen

  1. Wechseln Sie in der Configuration Manager-Konsole zu System CenterConfiguration Manager > Standortdatenbank > Standortverwaltung > <Standortcode> – <Standortname> Standorteinstellungen > Client-Agents.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Client-Agent für angekündigte Programme, und wählen Sie dann Eigenschaften aus.

  3. Sie können den Client-Agent für angekündigte Programme für die Ausführung virtueller Anwendungen auf der Registerkarte Allgemein aktivieren, indem Sie auf Ankündigung für virtuelles Anwendungspaket zulassen klicken.

  4. Klicken Sie auf OK, um das Eigenschaftendialogfeld zu schließen.

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: