Administratorcheckliste für SQL Reporting Services

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3

Letzte Aktualisierung des Themas: August 2008

Führen Sie zum Installieren, Konfigurieren und Verwenden der SQL Reporting Services in Configuration Manager 2007 R2 die Schritte in der folgenden Prüfliste aus.

noteHinweis
Die Angaben in diesem Thema gelten nur für Configuration Manager 2007 R2 und Configuration Manager 2007 R3.

 

Schritt Referenz

Überprüfen Sie die SQL Reporting Services-Konzepte in der Configuration Manager 2007 R2-Dokumentationsbibliothek.

Übersicht über SQL Reporting Services

Überprüfen Sie die SQL Reporting Services-Planungsinformationen in der Configuration Manager 2007 R2-Dokumentationsbibliothek.

Planen für SQL Reporting Services

Überprüfen Sie die SQL Reporting Services-Voraussetzungen in der Configuration Manager 2007 R2-Dokumentationsbibliothek.

Voraussetzungen für die SQL Reporting Services

Installieren und konfigurieren Sie einen SQL-Berichterstattungsserver in Ihrer Configuration Manager 2007 R2-Hierarchie.

Konfigurieren von Microsoft SQL Server für SQL Reporting Services

Weitere Informationen finden Sie in der SQL Reporting Services-Dokumentation sowie auf der SQL Reporting Services-Website unter http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=111840

Legen Sie einen Reporting Services-Punkt an Ihrem Configuration Manager 2007-Standort fest, und konfigurieren Sie ihn.

Erstellen eines Reporting Services-Punkts für SQL Reporting Services

Konfigurieren der Eigenschaften für den Reporting Services-Punkt

Auswählen des Standardberichtsservers für SQL-Berichte

Kopieren Sie integrierte Configuration Manager 2007-Berichte an SQL Reporting Services.

Kopieren von Configuration Manager-Berichten in SQL Reporting Services

Erstellen Sie über die Configuration Manager 2007-Konsole SQL Reporting Services-Berichte.

Erstellen eines neuen modellbasierten Berichts in SQL Reporting Services

Erstellen eines neuen SQL-basierten Berichts in SQL Reporting Services

Verwalten Sie SQL Reporting Services-Berichte.

Ändern eines vorhandenen SQL Reporting Services-Berichts

Löschen von SQL Reporting Services-Berichten

Zuordnen von Berichten zu Berichtordnern in SQL Reporting Services

Erstellen von Berichtordnern in SQL Reporting Services

Löschen von Berichtordnern in SQL Reporting Services

Ändern von Berichtordnern in SQL Reporting Services

Konfigurieren der automatischen Bereitstellung von SQL Reporting Services-Berichten

Konfigurieren von Berichtsabonnements in SQL Reporting Services

Ändern von Berichtsabonnements in SQL Reporting Services

Behandlung von Problemen mit SQL Reporting Services

Problembehandlung bei SQL Reporting Services

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: