Konfigurieren von Clientauthentifizierungsservern

Veröffentlicht: November 2009

Letzte Aktualisierung: Februar 2010

Betrifft: Forefront Threat Management Gateway (TMG)

Es werden von Forefront TMG verschiedene Authentifizierungsserver unterstützt, die zum Überprüfen von Clientanmeldeinformationen verwendet werden können. In der folgenden Tabelle sind die unterstützten Authentifizierungsserver angegeben.

 

Authentifizierungsserver Beschreibung

LDAP für AD LDS

Forefront TMG-Unterstützung für den Lightweight Directory Access Protocol (LDAP)-Verzeichnisdienst, der vom Active Directory Lightweight Directory Services (AD LDS)-Server bereitgestellt wird

RADIUS für NPS

Forefront TMG-Unterstützung für RADIUS (Remote Authentication Dial-In User Service), das vom Netzwerkrichtlinienserver (Network Policy Server, NPS) bereitgestellt wird

RSA-Authentifizierungs-Manager

Forefront TMG-Unterstützung für die RSA SecurID-Authentifizierung für eine zweistufige Authentifizierungssicherheit

Weitere Informationen zu den von Forefront TMG verwendeten Authentifizierungsservern und -methoden finden Sie unter Übersicht über die Authentifizierung in Forefront TMG.

In den folgenden Themen erhalten Sie Konfigurationsinformationen zur Bereitstellung von Authentifizierungsservern für die Verwendung mit Forefront TMG:

Anzeigen: