Zwischenspeichern von Websiteinhalten

Veröffentlicht: November 2009

Letzte Aktualisierung: Februar 2010

Betrifft: Forefront Threat Management Gateway (TMG)

In Forefront TMG ist eine Cachefunktion implementiert, mit der die Leistung und Reaktionszeit von Webanforderungen verbessert wird. Beim Forwardcaching werden zwischengespeicherte Webobjekte für interne Benutzer bereitgestellt, die Anforderungen an das Internet senden. Dadurch werden für die Internetverbindung schnellerer Zugriff und verringerter Datenverkehr erreicht. In den Themen dieses Abschnitts wird beschrieben, wie die Zwischenspeicherung aktiviert und konfiguriert wird. Außerdem wird erläutert, wie Regeln erstellt werden, die angeben, welcher Inhalt zwischengespeichert werden soll und wie Inhaltdownloadaufträge erstellt werden, um festzulegen, wie Inhalte erfasst werden sollen.

Verwandte Themen

Anzeigen: