Reporting Services-Ordnereigenschaften: Registerkarte „Allgemein“

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Letzte Aktualisierung des Themas: August 2008

Auf der Registerkarte Allgemein des Configuration Manager 2007 R2-Dialogfelds Reporting Services-Ordnereigenschaften können Sie Informationen zum ausgewählten Berichtordner anzeigen.

noteHinweis
Die Angaben in diesem Thema gelten nur für Configuration Manager 2007 R2 und Configuration Manager 2007 R3.

Diese Registerkarte enthält folgende Elemente.

Ordnername
Zeigt den Namen des Ordners an. Sie können diesen Namen ändern und dann auf Anwenden klicken, um Ihre Änderungen zu speichern.

Beschreibung
Zeigt die Beschreibung des Ordners an. Sie können diesen Namen ändern und dann auf Anwenden klicken, um Ihre Änderungen zu speichern.

Änderungsdatum
Zeigt das Datum und die Uhrzeit der letzten Änderung an diesem Ordner an.

Zuletzt geändert von
Zeigt den Windows-Benutzernamen des Benutzers an, der diesen Ordner zuletzt geändert hat.

Erstellungsdatum
Zeigt das Datum und die Uhrzeit der Erstellung dieses Ordners an.

Erstellt von
Zeigt den Windows-Benutzernamen des Benutzers an, der diesen Ordner erstellt hat.

Größe
Zeigt die Größe des Ordners an.

Enthält
Zeigt die Anzahl von Berichten und die Anzahl von Ordnern an, die in diesem Ordner enthalten sind.

OK
Speichert die Änderungen und schließt das Dialogfeld.

Abbrechen
Schließt das Dialogfeld, ohne die Änderungen zu speichern.

Übernehmen
Speichert die Änderungen und lässt das Dialogfeld angezeigt.

Hilfe
Öffnet das Hilfethema zu diesem Dialogfeld.

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Anzeigen: