Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

Ausfall und Wiederherstellung in Operations Manager 2007

Letzte Aktualisierung: Mai 2009

Betrifft: Operations Manager 2007 R2, Operations Manager 2007 SP1

Selbst bei optimalen Wartungspraktiken ist es möglich, dass Daten beschädigt werden, was zu einer Unterbrechung der System Center Operations Manager 2007-Funktionalität sowie Datenverlust führen kann.

Fehler können verschiedene Ursachen haben. Einige der häufigsten Ursachen lassen sich wie folgt klassifizieren:

  • Hardwarefehler, z. B. Auswirkungen des Speichersystems auf die Datenverfügbarkeit oder -integrität

  • Sicherheitslücken oder Viren

  • Versehentliche Löschung oder Beschädigung von AD DS-Sicherheitsinformationen (Active Directory-Domänendienste), z. B. Konten oder Gruppen

  • Physischer Notfall

In diesem Abschnitt werden verschiedene Operations Manager-Ausfallszenarien beschrieben. Außerdem finden Sie hier Informationen zur Wiederherstellung von Operations Manager-Komponenten für die Wiederaufnahme von Diensten.

Inhalt dieses Abschnitts

 
Anzeigen: