Remotedesktop-Sitzungshost

Betrifft: Windows Server 2008 R2

Ein Server mit dem Host für Remotedesktopsitzungen ist ein Server, der Windows-basierte Programme oder den gesamten Windows-Desktop für Remotedesktopdienste-Clients hostet. Benutzer können eine Verbindung zu einem Server mit dem Host für Remotedesktopsitzungen herstellen, um Programme auszuführen, Dateien zu speichern und Netzwerkressourcen auf diesem Server zu verwenden. Der Benutzerzugriff auf einen Server mit dem Host für Remotedesktopsitzungen erfolgt mithilfe der Remotedesktopverbindung oder über RemoteApp.

Die folgenden Themen werden behandelt:

Weitere Informationen zum Host für Remotedesktopsitzungen finden Sie auf der Seite zu Remotedesktopdiensten (möglicherweise in englischer Sprache) im Windows Server 2008 R2 TechCenter (http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=140438).

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen: