Vorschläge? Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern

Planen und Verwalten von Daten in der Windows-Leistungsüberwachung

Betrifft: Windows 7, Windows Server 2008 R2, Windows Vista

Sie planen die Datensammlung und verwalten die Speicherung der Protokolldaten auf Basis der einzelnen Sammlungssätze in der Windows-Leistungsüberwachung. Berichte können gespeichert werden, nachdem Protokolldateien gelöscht wurden, sodass Sie Zugriff auf Leistungsstatistiken haben, ohne einzelne Indikatorenwerte speichern zu müssen.

Weitere Verweise

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2016 Microsoft