Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern

SFTMIME-Befehlsreferenz

Betrifft: Application Virtualization

SFTMIME ist eine von Application Virtualization (App-V) verwendete Befehlszeilenschnittstelle, die die Verwaltung zahlreicher Clientkonfigurationsdetails ermöglicht. Dieser Abschnitt enthält alle Befehle, die zugehörigen Parameter sowie jeweils eine kurze Beschreibung.

ImportantWichtig
  • Alle umgekehrten Schrägstriche müssen einem vorangehenden umgekehrten Schrägstrich folgen, oder der Pfad wird nicht ordnungsgemäß gelesen.

  • Wenn Sie ein Aufrufprogramm zum Aufrufen von SFTMIME mit CreateProcess verwenden, müssen Sie sicherstellen, dass als erster Parameter der Pfad zu "sftmime.exe" angegeben wird.

  • Die Ausgabe des SFTMIME-Befehls QUERY OBJ kann nicht zum Suchen nach einer Zeichenfolge an den Befehl findstr übergeben werden.

  • Die Verwendung des Schalters GLOBAL setzt lokale Administratorrechte voraus.

  • Die Verwendung kurzer und relativer Pfade kann zu unerwarteten Ergebnissen führen und sollte vermieden werden. Verwenden Sie immer vollständige Pfade.

Inhalt dieses Abschnitts

-----
Sie können mehr über MDOP in der TechNet-Bibliothek erfahren, im TechNet Wiki nach Problemlösungen suchen oder uns auf Facebook oder Twitter folgen. Senden Sie Vorschläge und Kommentare zur MDOP-Dokumentation an MDOPdocs@microsoft.com.
Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Anzeigen:
© 2015 Microsoft