Grundlegendes zu Management Pack-Vorgängen

Betrifft: Operations Manager 2007

Mit dem Windows Server 2008-Anwendungsserver-Management Pack werden die logischen Komponenten von Anwendungsserver verwaltet, die ein Operator oder Administrator überwachen oder konfigurieren möchte oder zu denen Berichte erstellt werden sollen.

Die folgenden Komponentenereignisse werden mit diesem Management Pack aufgezeichnet:

  • Component Object Model (COM) für Windows Server 2008-Anwendungsserver

  • Component Object Model-Erweiterung (COM+) für Windows Server 2008-Anwendungsserver

  • Distributed Component Object Model (DCOM) für Windows Server 2008-Anwendungsserver

  • Remoteprozeduraufruf (RPC) für Windows Server 2008-Anwendungsserver

  • Distributed Transaction Coordinator (DTC) für Windows Server 2008-Anwendungsserver

Anzeigen: