Versionshinweise für Client Security SP1

In diesem Dokument finden Sie Informationen zur Verwendung und Installation von Microsoft Forefront Client Security Service Pack 1 (SP1).

Um Client Security SP1 installieren zu können, müssen Sie den entsprechenden Server mit Microsoft Update oder WSUS verbinden. Ausführliche Anweisungen zur Installation von Client Security SP1 finden Sie unter Probleme, die von Forefront Client Security Service Pack 1 behoben werden (http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=126628).

Cc901470.note(de-de,TechNet.10).gifHinweis
Bei Client Security SP1 handelt es sich lediglich um ein Serverkomponentenupgrade. Es kann nicht auf den Clientcomputern installiert werden. Wenn Sie Client Security in einer Topologie mit mehreren Servern verwenden, muss SP1 lediglich auf dem Auflistungs- und dem Verwaltungsserver installiert werden.
Anzeigen: