Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

Vorgehensweise beim Registrieren von virtuellen Maschinen auf einem Host

Letzte Aktualisierung: Oktober 2008

Betrifft: Virtual Machine Manager 2008, Virtual Machine Manager 2008 R2, Virtual Machine Manager 2008 R2 SP1

Bevor Sie mit Virtual Machine Manager (VMM) eine virtuelle Maschine auf einem Host verwalten können, müssen die Dateien der virtuellen Maschine auf dem Host registriert werden. Das geschieht bei jedem Erstellen, Bereitstellen oder Migrieren einer virtuellen Maschine auf einen Host automatisch. Möglicherweise besitzen Sie jedoch Dateien für eine virtuelle Maschine, die noch nicht auf einem Host in VMM registriert wurde, oder Sie müssen eine virtuelle Maschine außerhalb von VMM auf einen anderen Host verschieben.

Auf der Registerkarte VMs können Sie im Dialogfeld Hosteigenschaften virtuelle Dateien registrieren, die sich bereits auf dem Host befinden. Nachdem die Dateien der virtuellen Maschinen registriert wurden, erkennt VMM die virtuellen Maschinen bei der nächsten Hostaktualisierung automatisch. Die virtuellen Maschinen werden dann in der VMM-Administratorkonsole in der Ansicht Virtuelle Maschinen angezeigt.

So registrieren Sie virtuelle Maschinen auf einem Host

  1. Navigieren Sie in der Hostansicht zu der Hostgruppe, die den Host enthält. Klicken Sie dann im Aktionsbereich auf Eigenschaften.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte VMs. Klicken Sie dann im Bereich Folgende virtuelle Maschine registrieren auf Durchsuchen, und führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Auf dem Host wird Virtual Server ausgeführt: Wechseln Sie zu dem Order, der die Konfigurationsdateien (VMC-Datei) für virtuelle Maschinen enthält, klicken Sie auf die Datei, und klicken Sie auf OK. Klicken Sie dann noch einmal auf OK.

    • Auf dem Host wird Hyper-V ausgeführt: Wechseln Sie zu dem Order, der die Konfigurationsdateien für virtuelle Maschinen enthält, klicken Sie auf den Ordner, und klicken Sie auf OK. Klicken Sie dann noch einmal auf OK.

Siehe auch

 
Anzeigen: