Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

Verwalten von Hostclustern

Letzte Aktualisierung: August 2009

Betrifft: Virtual Machine Manager 2008, Virtual Machine Manager 2008 R2, Virtual Machine Manager 2008 R2 SP1

Mithilfe der Hostclusteraktionen in der Ansicht Hosts können Sie VMM einen unter Windows Server 2008 oder Windows Server 2008 R2 erstellten Failovercluster als Hostcluster hinzufügen, Hostcluster überwachen, Reserven für Failoverknoten und die Leistungs- und Ressourcenoptimierung (Performance and Resource Optimization, PRO) für einen Hostcluster konfigurieren, Hostcluster innerhalb der Hostgruppenhierarchie verschieben und Cluster aus VMM entfernen. Wenn Sie einem von VMM verwalteten Hostcluster einen Knoten hinzufügen oder daraus entfernen, müssen Sie die Hostkonfiguration in VMM aktualisieren. Diese Aufgaben werden in den Themen dieses Abschnitts behandelt.

In diesem Abschnitt

Vorgehensweise beim Hinzufügen eines Hostclusters zu VMM
Verwenden Sie den Assistenten zum Hinzufügen von Hosts, um VMM einen unter Windows Server 2008 oder Windows Server 2008 R2 erstellten Failovercluster als Hostcluster hinzuzufügen.

Vorgehensweise beim Konfigurieren von PRO für einen Hostcluster
Sie können die Leistungs- und Ressourcenoptimierung (Performance and Resource Optimization, PRO) für einen Hostcluster konfigurieren. Geben Sie dann den Schweregrad der empfangenen PRO-Tipps und den Schweregrad der automatisch für den Hostcluster implementierten PRO-Tipps an. Optional können Sie festlegen, dass der Hostcluster die PRO-Einstellungen der übergeordneten Hostgruppe erbt.

Vorgehensweise beim Anzeigen und Ändern der Eigenschaften eines Hostclusters
Sie können den Status von Clusterknoten und virtuellen Maschinen in einem Hostcluster anzeigen und Informationen zum Netzwerk und Speicher abrufen. Außerdem können Sie die Leistungs- und Ressourcenoptimierung (Performance and Resource Optimization, PRO) und die Knotenausfallreserve für den Hostcluster konfigurieren.

Verwalten externer Änderungen an Hostclustern
Hier erfahren Sie, welche Schritte in VMM nach dem Hinzufügen oder Entfernen eines Knotens in einem Hostcluster außerhalb von VMM erforderlich sind.

Vorgehensweise beim Verschieben eines Hostclusters in eine andere Hostgruppe
Sie können einen Hostcluster mit der Aktion Verschieben oder mithilfe von Drag & Drop in eine andere Hostgruppe verschieben.

Vorgehensweise beim Entfernen eines Hostclusters
Sie können einen Hostcluster aus VMM entfernen.

Weitere Ressourcen

 
Anzeigen: